Kolkwitz Freitag, 15 Januar 2021 von Redaktion / Presseinfo

Auto in Kolkwitz in Flammen

Auto in Kolkwitz in Flammen

In Kolkwitz in der Lindenstraße hat heute Morgen ein Auto gebrannt. Das teilte Blaulichtreporter Cottbus mit. Das Auto stand in einer Garageneinfahrt und fing aus bisher unbekannter Ursache Feuer. Ein Übergreifen der Flammen auf nebenstehende Gebäude konnte verhindert werden. 

Bereits am Mittwoch musste die Feuerwehr zu einem Autobrand nach Cottbus-Ströbitz ausrücken. (wie berichtet)

Blaulichtreporter Cottbus teilte dazu mit: 

Gegen 02:30 Uhr am Freitagmorgen kam es in Kolkwitz SPN in der Lindenstraße zu einem PKW Brand. In einer Einfahrt zur Garage fing aus bisher unbekannten Gründen ein PKW Feuer. Als die Feuerwehr Kolkwitz am Einsatzort eintraf, stand der PKW bereits im Vollbrand.

Gebäude wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen 

Durch einen schnellen Löschangriff, konnte ein Übergreifen der Flammen auf das nebenstehende Gebäude verhindert werden. Bei dem Einsatz wurde keine Person verletzt, am PKW entstand Totalschaden die Garagenzufahrt wurde dabei beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen zu dem Brandfall aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Red. / Presseinfo 

Bild: Blaulichtreporter Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren