Landkreis
Guben Freitag, 04 Juni 2021 von Redaktion / Presseinfo

Freibad in Guben startet in neue Saison

Freibad in Guben startet in neue Saison

Ab Montag startet das Gubener Freibad in die neue Saison. Das Nichtschwimmer-, Schwimmer- und Babybecken laden zum Planschen und Bahnen ziehen ein und für alle Sportbegeisterten gibt es den Mini-Soccer Platz oder auch Beachvolleyballanlagen. Der Innenbereich des Freizeitbades muss allerdings wegen Bauarbeiten bis zum Ende der Sommerferien geschlossen bleiben. 

Die Stadt Guben teilte dazu mit:

Bald ist es wieder soweit: am Montag, 07. Juni 2021 startet das Gubener Freibad in die diesjährige Freibadsaison. Das Freibad mit Nichtschwimmer-, Schwimmer- und Babybecken laden zum Verweilen in der heißen Sommerzeit ein. Für sportlich begeisterte haben wir einen Mini-Soccer Platz oder auch Beachvolleyballanlagen. Badelustige und Sonnenhungrige kommen hier wieder voll auf ihre Kosten.

Im vergangenen Jahr waren die Besucherzahlen trotz der Corona-Pandemie insgesamt gut, rund 9.200 Badegäste konnten im Freibad begrüßt werden. In den Sommermonaten hatte das Freibad an insgesamt 76 Tagen geöffnet. Im Super-Sommer 2019 lag der Besucherrekord bei 13.500 Gästen und 82 Öffnungstagen.

Ab einer Lufttemperatur von 22 °C ist das Freibad außerhalb der Sommerferien an Wochentagen von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr und an Wochenenden von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. In den Sommerferien ist täglich zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr geöffnet. Wer sich unsicher ist, kann unter der Telefonnummer (03561) 2067 erfahren, ob das Freibad geöffnet ist. Es wird darauf hingewiesen, dass der Besuch nur unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln möglich ist.

Das Freizeitbad bleibt aufgrund von Baumaßnahmen bis zum Ende der Sommerferien geschlossen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Coronavirus in der Lausitz. Aktuelle Lage und Entscheidungen

Alle aktuellen Entwicklungen in der Region haben wir in einer Übersicht zusammengefasst ->> Weiterlesen

Red./ Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren