Spree-Neiße Montag, 27 Mai 2019 von Redaktion

Kommunalwahl 2019 in Spree-Neiße: AfD vor CDU im Kreistag

Kommunalwahl 2019 in Spree-Neiße: AfD vor CDU im Kreistag

Die Menschen im Landkreis Spree-Neiße haben ihren neuen Kreistag gewählt. Das vorläufige Endergebnis steht fest. Demnach geht die AfD klar als stärkste Kraft hervor und hat in Zukunft insgesamt 13 Sitze. Die CDU verliert ganze neun Prozent und wird nur noch zweitstärkste Kraft. Die Sitze schrumpfen auf insgesamt zehn. Auch SPD, Linke und FDP verlieren. Die Grünen konnten etwas mehr als zwei Prozent zulegen. Im Kreistag zudem vertreten sind UWG-SPN, BVB/FW, Klinger Runde und L u. U. Die NPD hat keinen Sitz mehr im Kreistag.  

Das vorläufige Endergebnis:

CDU 20,5 % | SPD 15 % | Linke 23,3 % | AfD 26,5 % | Grüne 4,6 % | FDP 4,9 % | Klinger Runde 2,3 & | NPD 0,8 %  |WG Landwirtschaft und Umwelt 1,9 % | Gruppe Unabhängige Bürger Spree-Neiße 2,4 % | Piraten 0,2 % | Unabhängige Wählergemeinschaft Spree-Neiße 5,4 %

grafik SPNWahl2019 Endergebnis

 

 

 

 

 

 

 

Die Wahlbeteiligung lag bei 60,8 %.

Sitzverteilung im Kreistag Spree-Neiße (insgesamt 50 Sitze):

AfD: 13 | CDU: 10 | SPD: 8 | Die Linke: 6 | FDP: 3 | UWG-SPN: 3 | BVB/FW: 2 | Grüne: 2  | Klinger Runde: 1 | L u. U: 1 | GUB-SPN: 1

Gewählte Kreistagsmitglieder: 

CDU  35.896
Fritzschka, Christiane  1.331
Bayer, Helge  1.647
Nowka, Raik  3.487
Noack, Kai  1.203
Kaiser, Fred  2.247
Troppa, Daniel  1.850
Schulz-Höpfner, Monika  1.697
Drobig, Peter  1.675
Handrow, Fritz  3.141
Krause, Rüdiger  1.096

SPD  26.234
Krautz, Steffen  1.040
Kostrewa, Hermann  1.094
Freese, Ulrich  2.054
Kabisch, Guido  1.328
Rakete, Jörg  2.407
Rabe, Peter  1.202
Franz, Helmut  1.339
Petzold, Andreas  955

DIE LINKE  21.480
Pagel, Diethelm  2.064
Dreßler, Doris  971
Franke, Elke  1.842
Neugebauer, Margit  1.037
Mekelburg, Andreas Paul  1.113
Richter, Torsten  1.698

FDP  8.643
Schüler, Dr. Torsten  1.549
Holtsch, StR Meike  916
Schulz, Hendrik  1.097

Klinger Runde  4.075
Piosik, Egbert S.  585

BVB / FREIE WÄHLER  5.378
Bubner, Olaf  956
Mißbach, Hilmar  432

GRÜNE/B 90  8.098
Stahlberg, Andreas  849
Franke, Ralf  1.352

L u. U  3.274
Schneider, Frank  900

AfD  46.364
Münschke, Daniel  3.971
Junge, Peter  1.014
Horn, Konstantin Bernd  3.273
Herzberg, Günter  2.482
Hanko, Michael  7.054
Henschel, Frank  2.404
Kubitzki, Steffen  4.597
Stöckert, Andreas  2.769
Münke-Stöckert, Undine  2.412
Kochan, Thomas  3.359
Meyer, Frank  1.881
Serb, Dietmar, Uwe  2.499
Lippert, Detlef  1.881

GUB-SPN  4.170
Geilich, Gunnar  915

UWG-SPN  9.430
Winkler, Jens-Uwe  907
Krautz, Petra  596
Müller, Eberhard  663

 

Stadtverordnetenwahl Forst 2019: 

 
Wahlberechtigte 15.772  
Wähler/innen 8.462 53,7%
Gültige Stimmen 24.602  
CDU 4.142 16,8%
SPD 3.068 12,5%
DIE LINKE 3.543 14,4%
FDP 1.725 7,0%
Klinger Runde 254 1,0%
GRÜNE/B 90 698 2,8%
AfD 7.382 30,0%
PIRATEN 240 1,0%
WG Gemeinsam für Forst
3.273 13,3%
EB Helmut Fleischhauer 277 1,1%

Sitzverteilung (insgesamt 24 Sitze): CDU 5 | SPD 4 | Die Linke 4 | FDP 2 | Klinger Runde 0 | Grüne 1 | AfD 8 | WG Gemeinsam für Forst 0 | EB Helmut Fleischhauer 0

Ein Videostatement der Forster Bürgermeisterin Simone Taubenek nach der Wahl :

 

Stadtverordnetenwahl Guben 2019: 

Wahlberechtigte 14.761  
Wähler/innen 7.530 51,01%
Gültige Stimmen 21.626  
CDU 3.337 15,43%
SPD 1.619 7,49%
DIE LINKE 2.788 12,89%
FDP 930 4,30%
NPD 184 0,85%
GRÜNE/B 90 529 2,45%
AfD 5.779 26,72%
GUB-SPN 2.578 11,92%
WGB 3.292 15,22%
EB Klaus Schneider 590 2,73%

 Sitzverteilung (insgesamt 28 Sitze): CDU 4 | SPD 2 | Die Linke 4 | FDP 1 | NPD 0 | Grüne 1 | AfD 8 | GUB-SPN 3 | WGB 4 | EB Klaus Schneider 1

Gemeindevertretung Kolkwitz 2019: (18 Sitze) 

CDU    35,1 %     5.715    6 Sitze 
 SPD    21,2 %     3.459    4 Sitze 
 DIE LINKE    9,4 %     1.539    2 Sitze 
 WG Landwirtschaft u. Umwelt    1,9 %     302    0 Sitze
 AfD    18,2 %     2.961    3 Sitze 
 OTB-FrW    10,4 %     1.694    2 Sitze 
 Wählerg. "Gemein(de)sam stark"    2,4 %     387    1 Sitze 
 EV Ullrich-Wildemann    1,4 %     230    0 Sitze

Gemeindevertretung Neuhausen 2019: (16 Sitze) 

Wahlberechtigte 4.312    
Wähler/innen 3.172 73,6%  
CDU 1.133 12,6 % 2 Sitze
WG Landwirtschaft und Umwelt 563 6,2 % 1 Sitz
WFK 879 9,7 % 2 Sitze
OT Groß Döbbern 810 9,0 % 1 Sitz
Freunde des Brandschutzes 770 8,5 % 1 Sitz
 WG für Gesundheit, Kultur und 822 9,1 % 2 Sitze
WG Groß Oßnig 750 8,3 % 1 Sitz
BVL 545 6,0 % 1 Sitz
WG für Jugend und Sport 401 4,4 % 1 Sitz
Freie Wählergemeinschaft 528 5,9 % 1 Sitz
FdFW 578 6,4 % 1 Sitz
EB Andreas 157 1,7 % 0
EB König 175 1,9 % 0
EB Mischke 289 3,2 % 1 Sitz
NEUhausen 616 6,8 % 1 Sitz

Gemeindevertretung Schenkendöbern 2019: (16 Sitze) 

CDU    15,2 %     951    2 Sitze 
 SPD    7,4 %     461    1 Sitze 
 DIE LINKE    8,2 %     516    1 Sitze 
 AfD    12,0 %     752    2 Sitze 
 WG Heimat und Zukunft - Hier    13,1 %     819    2 Sitze 
 WG Bürger für Bürger    5,5 %     343    1 Sitze 
 WG Feuerwehr    12,8 %     802    2 Sitze 
 WG Pinnow-Heideland    3,8 %     237    1 Sitze 
 WG Bärenklauer Sportverein    4,1 %     258    1 Sitze 
 WG Groß Drewitz    6,6 %     411    1 Sitze 
 WGL    8,7 %     543    1 Sitze 
 WG Senioren    2,8 %     173    1 Sitze 

Stadtverordnetenwahl Spremberg 2019: 

Wahlberechtigte 19.370  
Wähler/innen 11.400 58,9%
Gültige Stimmen 33.089  
CDU 8.283 25,0%
SPD 3.543 10,7%
DIE LINKE 3.894 11,8%
FDP 635 1,9%
GRÜNE/B 90 797 2,4%
AfD 8.803 26,6%
DNG 3.351 10,1%
BS 1.008 3,0%
EB Kregelin 111 0,3%
UWG 2.664 8,1%

Sitzverteilung (28 Sitze): CDU 7 | SPD 3 | Linke 3 | FDP 1  | Grüne 1 | AfD 7 | DNG 3 | BS 1 | EB Kregelin 0 | UWG 2

Stadtverordnetenwahl Welzow 2019: 

Wahlberechtigte 3.024  
Wähler/innen 1.581 52,28%
Gültige Stimmen 4.582  
Christlich Demokratische Union Deutschlands 422 9,21%
Sozialdemokratische Partei Deutschlands 1.486 32,43%
DIE LINKE 291 6,35%
Bündnis 90/DIE GRÜNEN 120 2,62%
“Bürgerinitiative Zukunft Proschim/Welzow“ e.V. 849 18,53%
Bürgerinitiative “Zukunft Welzow“ e.V. 528 11,52%
Bürgerforum Stadtumbau Welzow - Freie Wähler Brandenburg 602 13,14%
Grüne Zukunft Welzow 284 6,20%

Sitzverteilung (16 Sitze): CDU 2 | SPD 5 | Linke 1 | Grüne 0 | BI Zukunft Welzow/Proschim e.V. 3 | BI Zukunft Welzow e.V. 2 | BF Stadtumbau Welzow FW 2 | Grüne Zukunft Welzow 1

Stadt Drebkau:

 CDU    30,9 %     2.731  
 SPD    13,1 %     1.162  
 DIE LINKE    18,8 %     1.659  
 AfD    16,4 %     1.447  
 OTB    9,5 %     840  
 GfD 

11,4 %

 1.006 
    
 

Ortsbeirat: Casel hier; Domsdorf hier; Drebkau hier; Greifenhain hier; Jehserig hier; Kausche hier; Laubst hier; Leuthen hier; Schorbus hier; Siewisch hier

Weitere Ergebnisse:

Gemeindevertreterwahl in Briesen, Burg, Dissen-Striesow, Fehrow-Schmogrow, Guhrow und Werben, Wahl zum ehrenamtlichen Bürgermeister in Briesen, Burg, Dissen-Striesow, Schmogrow-Fehrow, Guhrow und Werben, Ortsbeiratswahl in Müschen und Wahlen zum Ortsvorsteher in Schmogrow und Fehrow.

Ortsbeiratswahlen der Stadt Spremberg in Graustein, Groß Luja, Haidemühl, Hornow, Lieskau, Schwarze Pumpe, Schönheide, Sellessen, Terpe, Trattendorf, Türkendorf, Wadelsdorf, Weskow, Cantdorf

Ortsbeiräte der Stadt Forst in BriesnigGroß BademeuselGroß JamnoHornoKlein BademeuselKlein JamnoMulknitzNaundorfSacro 

Ortsbeiräte der Gemeinde Kolkwitz in Glinzig, Hänchen, Kolkwitz, Krieschow, Limberg

Ortsbeirat von Proschim (Stadt Welzow)

Amt Döbern-Land:

Gemeinde Felixsee: OB BloischdorfOB BohsdorfOB FriedrichshainOB Klein LoitzOB Reuthen

Groß Schacksdorf-Simmersdorf: OB Groß SchacksdorfOB Simmersdorf

Jämlitz-Klein Düben: OB JämlitzOB Klein Düben

Neiße-Malxetal: OB Groß KölzigOB JerischkeOB JocksdorfOB Klein KölzigOB Preschen

Tschernitz: OB TschernitzOB Wolfshain

Wiesengrund: OB GahryOB GosdaOB JetheOB MattendorfOB Trebendorf

Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahlen im Amt Peitz: Drachhausen, Drehnow, Heinersbrück, Jänschwalde, Peitz, Tauer, Teichland, Turnow-Preilack

Das könnte Sie auch interessieren