Mixdorf Montag, 18 Mai 2009 von Gerd Laeser

8 ... 10 - Seen - Wanderung im Naturpark Schlaubetal

8 ... 10 - Seen - Wanderung im Naturpark Schlaubetal

Wie schon in den vergangenen Jahren wird die 8 - Seen - Wanderung im Naturpark Schlaubetal auch in diesem Jahr allen Beteiligten wieder großen Spaß machen und viel Freude bereiten, auch wenn sie jedes Mal einiges an Kondition abverlangt. Wir, Die Niederlausitzer Wandergurken, laden jedenfalls zu dieser Tour Wanderer aus Nah und Fern ganz herzlich am Sonntag, den 24. Mai 2009, ins herrliche Schlaubetal ein. 8 Seen - das ist natürlich eine Möglichkeit, diese Tour in jedem Jahr ein wenig anders zu gehen. In diesem Jahr haben wir uns für folgende Variante entschieden, woraus dann aus der 8 - Seen eine 10 - Seen - Wanderung geworden ist (ohne Doppelzählung – wohlgemerkt!): Waldparkplatz Kupferhammer - Campingplatz Schervenzsee - Schervenzsee Ostufer - Försterfriedhof Siehdichum Teufelssee - Scherlauchsee - Großer Treppelsee (Ostufer) - Stiller Treppelsee - Planfließ - Großer Treppelsee (Ostufer) – Durchlassbauwerk der Schlaube B 246 - Großer Treppelsee (Westufer) - Hammersee (Ostufer) - Siehdichum - Kleiner Schinkensee - Großer Schinkensee - Langensee - Schulzenwasser - Waldparkplatz Kupferhammer. Diese Tour wird ca. 18 Kilometer lang sein.
Weitere Einzelheiten (wie Treffpunkt, Beginn und Hinweise für die Anfahrt) werden wie immer bei der persönlichen Anmeldung unter der Rufnummer 03542-3792 oder auf Anfrage mitgeteilt. Alles Andere ist wie sonst auch bei unseren bisherigen 37 Wanderungen 2009 und in den zurück liegenden Jahren: Gewandert wird familiär auf einem Rundkurs; keine Teilnahmegebühr für die Wanderung; kein Versicherungsschutz; Rucksackverpflegung für einen Stehimbiss im Freien; am Ziel persönliche Urkunde zur Erinnerung für gutgelauntes und blasenfreies Mitwandern; festes aber bequemes Schuhwerk; um einen Obolus in unseren Fontane-Wanderhut wird am Ziel gebeten; auf Wunsch gedruckter Wanderplan 2009 als Heft A5; Informationen über uns sowie unser Programm 2009 findet man auch unter www.cottbus-und-umgebung.de sowie über 3.800 Fotos von uns über die Niederlausitz hier in „Bilder der Region“ bei www.niederlausitz-aktuell.de.
Foto: 8-Seen-Wanderung im Mai 2008 mit „Brückentest“ der neuen Schlaubebrücke zwischen dem Großen Treppelsee und dem Hammersee
Gerd Laeser
Gästeführer Niederlausitz
Lübbenau

Blick vom Nordufer des Großen Treppelsees

Diese Ruhe am Stillen Treppelsee kennen nur Insider und Angler...

Partie am Schervenzsee, einem der saubersten Seen in Brandenburg

Bildergalerie

Das könnte Sie auch interessieren