Landkreis
Calau Samstag, 28 August 2021 von Redaktion

Calau erhält 2. Preis der IHK City-Offensive Südbrandenburg

Calau erhält 2. Preis der IHK City-Offensive Südbrandenburg

Die Calauer Interessensgemeinschaft "In Calau clever kaufen" erhält mit dem Beitrag "Regional ohne Retour" den 2. Preis der IHK City-Offensive Südbrandenburg 2021 in der Kategorie "Projekte, Kampagnen und öffentlicher Raum". Ziel des Beitrages ist es, Menschen wieder zum Einkaufen in die Innenstadt zu locken. Die Interessensgemeinschaft erhält ein Preisgeld von 5000€. 

Die IHK Süd-Brandenburg teilte dazu mit:

Folgende Projekte und Ideen konnten die Jury überzeugen und werden in diesem Jahr ausgezeichnet:

Kategorie „Projekte, Kampagnen und öffentlicher Raum“
1. Platz: Netzwerk StempelFiwaNauten aus Finsterwalde: „Cityoffensive StempelFiwaNaut Plus“
2. Platz: IG „In Calau clever kaufen“: „Regional ohne Retour“
2. Platz: Wir sind Luckau e. V. gemeinsam mit der Landesgartenschau Luckau gGmbH: "Virtuelles KaufHaus Luckau" und "Kulturspiel Luckau – zum Erobern schön“

Das Preisgeld für den ersten Platz beträgt 8.000 Euro. Die Calauer erhalten für ihren zweiten Platz 5.000 Euro. Luckau erhält insgesamt 5.000 Euro für beide Beiträge.

Kategorie „Events als Impuls für mehr“:
1 Platz: IG „Kunst trifft Industriekultur“: „Kunst trifft Industriekultur“ in Forst
2. Platz: Allianz für Lübben: „Der September wird bunt“
2. Platz: Stadtmarketing- und Tourismusverband Cottbus e. V. und Freundeskreis ArtFrontale i. G.: „ArtFrontale – Künstlerhäuser für Cottbus“

Das Preisgeld für den ersten Platz beträgt 6.000 Euro. Die Zweitplatzierten erhalten jeder 3.000 Euro.  

Anerkennungspreis:
Über einen Anerkennungspreis in Höhe von 1.500 Euro können sich die Teilnehmer aus Guben für die Marketingkampagne „Willkommen zurück! Ich kaufe hier, die Stadt sind wir“ freuen.

Mehr Informationen zur City-Offensive Südbrandenburg 2021 finden Sie hier

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Foto: U. Hegewald

Das könnte Sie auch interessieren