Nachbarn Mittwoch, 18 Januar 2012 von Frank Gutschmidt

Wirtschaftskrimi: Atomblut

Wirtschaftskrimi: Atomblut

Herbst 2011. Es ist die Zeit der Energiewende, nach den Ereignissen von Fukushima.
Fabienne Felsenstein, neue Vorstandsvorsitzende bei einem großen deutschen Energiekonzern, will den Konzern radikal umbauen. Es ist eine Operation am offenen Herzen der Industriegesellschaft. Fabienne merkt schnell, dass es um weit mehr geht als um ökonomischen Erfolg.
Bei den richtig großen Deals sind die Grenzen der Legalität bedeutungslos. Bald muss sie feststellen, dass sie selbst in die krummen Deals verwickelt wird. Wird sie ihre Integrität bewahren? Utz Claassen war selbst CEO eines deutschen Energieversorgers.
Erscheinungsdatum 29.02.2012, erschient im ECON Verlag (ullsteinbuchverlage), 352 Seiten, Kartoniert (TB), Deutsch, ISBN-10: 3430201306, ISBN-13: 9783430201308, Preis: 18,00 Euro
Bild & Quelle: ECON Verlag (ullsteinbuchverlage)
Weitere Informationen erhalten Sie auch auf Welt online.de.

Das könnte Sie auch interessieren