Nachbarn Mittwoch, 30 November 2011 von Benjamin Andriske

Bäckerei Deißig wird neuer Partner der Lausitzer Füchse

Bäckerei Deißig wird neuer Partner der Lausitzer Füchse

Die Lausitzer Füchse haben einen neuen Sponsor. Die Bäckerei Dreißig unterstützt ab sofort den Eishockey-Zeitligisten und wirbt in der Weißwasseraner Eishalle. Gleichzeitig startet auch eine gemeinsame Fanaktion.
Der neue Füchse-Partner zahlt zehn Prozent des Bruttoumsatzes, den die
Eishockey-Anhänger in den Filialen und Cafés der Bäckerei Dreißig machen.
Dafür müssen alle Füchse-Fans nur ihren Kassenbon verlangen, aufheben und
in der Geschäftsstelle des Eishockey-Zweitligisten abgeben beziehungsweise an
die Geschäftsstelle schicken. Bei den Heimspielen können die Kassenbons an
der Abendkasse abgegeben werden. Bei den Heimspielen steht zusätzlich eine
Belegbox am Fanshop bereit, in der die Kassenbons eingeworfen werden
können.
Die Bäckerei Dreißig hat 116 Filialen zwischen Seelow und Dresden. Davon sind
es allein in Weißwasser vier Standorte. Das Familienunternehmen wurde 1911
gegründet und hat inzwischen etwa 900 Mitarbeiter.

Das könnte Sie auch interessieren