Landkreis
Elbe Elster Samstag, 13 März 2021 von Redaktion / Presseinfo

Jetzt anmelden! Schulabschlüsse an Kreisvolkshochschule Elbe-Elster nachholen

Jetzt anmelden! Schulabschlüsse an Kreisvolkshochschule Elbe-Elster nachholen

Personen ohne Schulabschluss können an der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster die Berufsbildungsreife sowie die Fachoberschulreife nachholen. Bis zum 22. März können sich Interessierte telefonisch oder schriftlich anmelden, um einen freien Platz zu bekommen. Im kommenden Schuljahr starten dann am Schulstandort Finsterwalde die 9. und 10. Klassen. Nach erfolgreichem Abschluss der 9. Klasse mit der Einfachen Berufsbildungsreife kann dann im darauffolgenden Schuljahr nahtlos die 10. Klasse abgelegt werden.

Der Landkreis Elbe-Elster teilte dazu mit: 

Wem der geforderte Schulabschluss fehlt, um den gewünschten Ausbildungsplatz zu erhalten, findet Unterstützung bei der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster. Für schulische „Spätzünder“ bietet die Bildungseinrichtung die Möglichkeit, die Schulabschlüsse der 9. und 10. Klasse (Berufsbildungsreife bzw. Fachoberschulreife) auf dem Zweiten Bildungsweg nachzuholen. Im kommenden Schuljahr 2021/22 starten am Schulstandort Finsterwalde die 9. und 10. Klassen. Nach erfolgreichem Abschluss der 9. Klasse mit der Einfachen Berufsbildungsreife kann dann im darauffolgenden Schuljahr nahtlos die 10. Klasse an der Kreisvolkshochschule abgelegt werden.

Voraussetzungen 

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Klasse 9 sind ein Mindestalter von 18 Jahren, die Erfüllung der Vollzeitschulpflicht (10 Schuljahre) sowie mindestens ein Jahr Pause seit dem letzten Schulbesuch. Dazu muss der Nachweis einer mindestens halbjährigen Berufstätigkeit vorliegen. Für den direkten Einstieg in die 10. Klasse, deren Abschluss je nach erbrachter Leistung zur Erweiterten Berufsbildungsreife oder zur Fachoberschulreife führt, sind für das kommende Schuljahr 2021/22 ebenfalls noch Plätze verfügbar.

Interessenten melden sich bitte spätestens bis zum 22. März 2021 schriftlich oder telefonisch bei der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster. Hier erhalten Interessenten die Anmeldeformulare, und es erfolgt eine ausführliche Beratung. Sofern Plätze frei sind, werden bis zum Schuljahresbeginn weitere Anmeldungen angenommen.

Ansprechpartner

in Finsterwalde: Herr Butters und Herr Starick, KVHS Elbe-Elster, Tuchmacherstr. 22, 03238 Finsterwalde, Tel.: 03531/7176-105 oder -103, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Red. / Presseinfo 

Bild: EE

Das könnte Sie auch interessieren