*

Bedeckt

4 °C
Ost 3.5 km/h

Lübben (Spreewald) Mittwoch, 23 Mai 2018 von Redaktion

Startschuss für den Europa-Unterricht im Kreistagssaal gefallen

Startschuss für den Europa-Unterricht im Kreistagssaal gefallen

Am Dienstag besuchten Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse aus dem Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in Königs Wusterhausen den Kreistagssaal und informierten sich zum Thema Europa und Kommunalpolitik des Landkreises Dahme-Spreewald.

Nach einer Begrüßung durch Heiko Jahn, Büroleiter des Landrates, erörterte der stellvertretende Kreistagsvorsitzende Olaf Schulze, die Struktur, die Arbeitsweise, die Zuständigkeiten des Kreistages sowie der Kreisverwaltung Dahme-Spreewald wie auch den Bezug der kommunalen Politik zur Europäischen Union. Im Hinblick auf politische Mitwirkung junger Menschen wies er insbesondere auf die Kommunalwahlen sowie die Wahlen zum Europäischen Parlament 2019 hin. Seit Mitte Dezember 2011 gilt ein Wahlrecht ab 16 Jahren in Brandenburg: Jugendliche können an den Wahlen zum Landtag, zu Gemeindevertretungen sowie an Bürgermeister-Wahlen und Landrats-Wahlen und Volksbegehren teilnehmen. Nach einer Diskussionsrunde zum Entscheidungsverfahren des Kreistages stellte der Ausbildungsbeauftragte des Landkreises, Sten Schwabe, die Ausbildungs- und Studienangebote in der Kreisverwaltung vor. Der Landkreis bildet seit 1993 regelmäßig in  verschiedenen Berufen (Verwaltungsfachangestellte, Vermessungstechniker, Geomatiker, IT-Systemelektroniker und Kaufleute für Büromanagement) aus. Seit 2016 wird auch der Duale Studiengang "Öffentliche Verwaltung" Brandenburg angeboten. Derzeit lernen im Landkreis insgesamt 30 Auszubildenden und 5 Studierende. Sie alle erwartet hier eine qualifizierte und abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Übernahmechancen nach der Ausbildung bzw. dem Studium.

Hintergrund:

Für alle weiterführenden Schulen besteht seit Mai 2018 die Möglichkeit, Unterrichtsstunden beziehungsweise Veranstaltungen in der Kreisverwaltung durchzuführen. Als Unterrichtsraum wird kostenfrei der Kreistagssaal zur Verfügung gestellt und die Schüler können sich über verschiedene Themenschwerpunkte informieren. Struktur und Aufgaben einer Kreisverwaltung, Kreistag und Kommunalpolitik, Europaarbeit im Landkreis Dahme-Spreewald sowie die Umsetzung der EU-Gesetzgebung auf nationaler, regionaler und kommunaler Ebene und Ausbildungsmöglichkeiten in der Kreisverwaltung.

 

Das könnte Sie auch interessieren