Lieberose Dienstag, 17 Juni 2014 von Redaktion

Teerofen, Tenkenberge, Gusteluch & Co: Siedlungszeugnisse in der Lieberoser Heide

Teerofen, Tenkenberge, Gusteluch & Co: Siedlungszeugnisse in der Lieberoser Heide

Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg bietet eine Wanderung mit geschichtlichem Hintergrund in die Lieberoser Heide an. Revierförster Romeo Buder von der Oberförsterei Lieberose führt die Teilnehmer unter anderem zum Teerofensee, zu den Tenkenbergen und zum Gusteluch.

Treffpunkt ist am Sonntag, 22. Juni, um 14 Uhr in Byhlen am Parkplatz neben dem ehemaligen Bahnhof, aus Straupitz kommend am Ortseingang Byhlen rechts. Die Veranstaltung dauert ca. dreieinhalb Stunden und ist kostenfrei. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Für die Wanderung werden festes Schuhwerk und wettergeeignete Kleidung empfohlen.

Quelle: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote