Lieberose Montag, 11 April 2011 von Helmut Fleischhauer

Wanderung durch Heide, Wüste und Wildnis - Exkursion in sorbischer Sprache

Die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg lädt am Sonntag, 17. April, zu einer Wanderung durch ihre Lieberoser Naturlandschaften ein.
Die Führung erfolgt in sorbischer Sprache. Gregor Wieczorek, Chefredakteur der Zeitung „Nowy Casnik“, leitet sie gemeinsam mit Heiko Schumacher, dem Lieberoser Projektleiter der Stiftung.
Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Einfahrt zur „Tribüne“ (rot-weiße Schranke) an der B 168 zwischen Lieberose und Turnow.
Die Veranstaltung dauert etwa drei Stunden, wettergeeignete Kleidung, festes Schuhwerk und ein Fernglas werden empfohlen.
Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung ist kostenfrei.
Quelle: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote