Landkreis
Dahme Spreewald Donnerstag, 16 September 2021 von Redaktion

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Leibsch

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Leibsch

In Leibsch hat es heute Morgen einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ersten Erkenntnissen zufolge sollen zwei Autos zusammengeprallt sein. Die 18 und 26 Jahre alten Fahrer wurden dabei schwer verletzt. 

Fahrer muss von Feuerwehr aus Auto befreit werden 

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der L71/Wasserburger Straße in Leibsch. Nach ersten Erkentnissen sind die Autos wegen eines Vorfahrtsfehlers zusammengestoßen. Einer der Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo

Bild: Blaulichtreporter Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren