Landkreis
Cottbus Mittwoch, 13 Oktober 2021 von Redaktion / Presseinfo

Täglicher Ampelausfall an Cottbuser Sandower Brücke. Steuergerät wird gewechselt

Täglicher Ampelausfall an Cottbuser Sandower Brücke. Steuergerät wird gewechselt

Die Ampel an der Sandower Hauptstraße Ecke Spreeufer in Cottbus ist derzeit von Ausfällen betroffen, weshalb das Steuergerät gewechselt werden muss. Wie die Stadt mitteilte, soll das ab der Woche vom 25. Oktober passieren. Dazu muss die Anlage ganztägig außer Betrieb genommen werden. Der konkrete Termin für den Austausch steht derzeit allerdings noch nicht fest.

Die Stadt Cottbus teilte dazu mit: 

An der Lichtsignalanlage Sandower Hauptstraße/Spreeufer wird in der Woche ab dem 25.10.2021 das Steuergerät gewechselt. Dazu muss die Anlage ganztägig außer Betrieb genommen werden. Der konkrete Termin für den Austausch steht derzeit noch nicht fest.

In den zurückliegenden Wochen war die Lichtsignalanlage an der Sandower Brücke von täglichen Ausfällen betroffen. Die Überprüfungen durch den Servicebetrieb haben ergeben, dass das mehr als 20 Jahre alte Steuergerät nicht mehr reparabel ist.

Derzeit wird der Gerätewechsel durch zeitintensive Programmierungsarbeiten vorbereitet. Nach Abschluss der Programmierung erfolgen die weiteren Abstimmungen für die Arbeiten an der Ampel. Nur durch den Steuergerätewechsel kann die stabile Verkehrslage wiederhergestellt und eine reibungslose Funktion der Lichtsignalanlage bzw. der Verkehrssicherheit gewährleistet werden.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo

Bild: Rainer Sturm_pixelio.de

Das könnte Sie auch interessieren