Landkreis
Cottbus Montag, 20 September 2021 von Georg Zielonkowski

Energie Cottbus-Frauen bleiben trotz Remis an der Spitze

Energie Cottbus-Frauen bleiben trotz Remis an der Spitze

Nach vier Siegen in Folge zum Auftakt der neuen Kreisliga-Spielzeit mussten sich die Fußball-Frauen des FC Energie Cottbus am fünften Spieltag mit einem Remis zufriedengeben. Mylene Hetzke brachte die Gäste bei der Spielgemeinschaft Burg/Vetschau zwar mit 1:0 (37.) in Front, doch gelang den Spreewälderinnen in der 50. Minute durch Jenny Broß der Ausgleichstreffer. Die Liste der erfolgreichsten Torschützinnen führt Nadine Domain mit nunmehr zehn Treffern an. 

Alle Spiele der Frauen-Kreisliga

SG Burg/Vetschau - FC Energie Cottbus 1:1

Willmersdorf/Peitz - Leuthen/Oßnig 1:6

Spremberg/Schleife - Viktoria Cottbus 1:3

Drachhausen - SpG Spremberg 1:0

Wacker Ströbitz - Forst/Keune 6:1

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Foto: Torsten Schneider / Archivbild

Das könnte Sie auch interessieren