Landkreis
Cottbus Montag, 18 Januar 2010 von Helmut Fleischhauer

Kooperationsvertrag Rheuma-Reha für Kinder - Angebot ist einzigartig in Deutschland

Rehabilitation für Kinder und Jugendliche mit rheumatischen Erkrankungen: Seit 15 Jahren gibt es dieses Projekt im Land Brandenburg. Zur Unterzeichung eines Kooperationsvertrags zur Fortführung dieses in Deutschland einzigartigen Angebotes treffen sich die Kooperationspartner, die Deutsche Rheuma-Liga, Landesverband Brandenburg e. V., die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Carl-Thiem-Klinikums Cottbus und das Reha-Klinikum „Hoher Fläming“ Belzig, am Mittwoch, 20. Januar 2010, 15.00 Uhr, im Ronald-McDonald-Elternhaus in der Cottbuser Leipziger Str. 44. Über die Situation der rund 50 000 der rund chronisch-rheuma-erkrankter Kinder in Deutschland und die psycho-sozialen Auswirkungen einer effektiven Rehabilitation wird in Fachvorträgen berichtet.
Weitere Informationen:
Petra Hoffmann
Deutsche Rheuma-Liga, Landesverband Brandenburg e. V.
Telefon: 0331 277 23 91 51
Quelle: Carl-Thiem-Klinikum Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren