Cottbus Donnerstag, 27 Februar 2020 von Redaktion

Piccolo: When They Go Low

Piccolo: When They Go Low
An einer Schule irgendwo in der sich digitalisierenden Welt explodieren die Seiten der sozialen Netzwerke mit Beiträgen zu einer Fotoreihe – man sieht Sarah in verschiedenen Einstellungen und Blickwinkeln mit mehreren Jungen auf einem Bett.
In der Schule werden die älteren Mädchen von den Lehrkräften zu einer Versammlung gerufen und auf ihre Verantwortung für ihre Handlungen und ihr Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit hingewiesen. Die Schülerin Louise ist zutiefst empört und fragt, warum die Jungen nicht in ähnlicher Weise belehrt werden. Ihr Protest gipfelt in dem Plan, sich zur Schülersprecherin wählen zu lassen. Dies jedoch provoziert den ambitionierten Scott und seine Freundesclique. Im Internet erscheint eine neue Website mit Bildern aller Schülerinnen, die auf einer Skala von 1 bis 10 im Hinblick auf ihre Attraktivität bewertet werden können …
Diese Geschichte über die alltägliche Entwürdigung von Mädchen und Frauen und vom veränderten Umgang mit erwachender Sexualität unter digitalisierten Jugendlichen wird fast ausschließlich von Mädchen erzählt. Spieldauer: 70 Minuten.

 

Gastspiel „Alternative Drama Highlights“ Theater in englischer Sprache
nach Natalie Mitchell
Spielleitung: Michael Scharnowski
Es spielen die Schüler*innen des Gelsenkirchener Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums mit musikalischer Begleitung durch eine Schüler*innenband

VORSTELLUNGSTERMINE

Mo      02.03.2020    19.00 Uhr

Die      03.03.2020      10.00 Uhr

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote