Cottbus Donnerstag, 23 Januar 2020 von Redaktion

Tresor in Cottbus-Sandow gefunden. Eigentümer gesucht

Tresor in Cottbus-Sandow gefunden. Eigentümer gesucht

Am 13.01.2020 stellten Polizeibeamten einen an der Sanzebergbrücke in Cottbus-Sandow aufgefundenen Mini-Tresor sicher. Die Ermittlungen zum Eigentümer des Behältnisses blieben bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei sucht nach Hinweisen, um den Minitresor einer möglichen Straftat zuordnen zu können. Daher wendet sich Polizei nun an die Öffentlichkeit und fragt: Wer erkennt den Mini-Tresor als sein Eigentum, oder kennt den Eigentümer des Mini-Tresores? Mit Ihren sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße unter der Telefonnummer 0355 4937 1227. Hinweise nimmt die Polizei des Landes Brandenburg auch im Internet unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben

Tresor in Cottbus-Sandow gefunden; Foto: Polizeidirektion Süd

Weitere Polizeimeldungen aus Cottbus:

Cottbus: Nach einem Fehler beim Abbiegen kollidierten am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr ein PKW MAZDA und ein RENAULT in der Zielona-Gora-Straße/Ecke Schopenhauerstraße. Verletzt wurde niemand. Mit einem Schaden von rund 10.000 Euro musste für ein Auto ein Abschlepper bestellt werden.

pm/red

Fotos: Polizeidirektion Süd

Das könnte Sie auch interessieren