Cottbus Samstag, 16 März 2019 von Redaktion

Kinderbücherfrühling. Cottbus mit Stefanie Schiemenz entdecken

Kinderbücherfrühling. Cottbus mit Stefanie Schiemenz entdecken

Am Donnerstag, dem 21. März, 10 Uhr, können sich Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse in der Stadt- und Regionalbibliothek, Berliner Straße 13/14, gemeinsam mit Stefanie Schiemenz auf eine kurzweilige Zeitreise durch Cottbus begeben.

 

Die Kinder erfahren, wo die Stadtbesiedlung ihren Anfang nahm und wann Gebäude entstanden sind, die bis heute das Stadtbild prägen. Sie lernen Persönlichkeiten wie Paul Werner oder den Fürsten Pückler genauer kennen. Eine Wiederholung dieser Veranstaltung gibt es am Dienstag, dem 21. Mai, 10 Uhr. Der Eintritt für die gemeinsame Veranstaltung von Bibliothek und Druckerei Schiemenz GmbH Cottbus ist frei. Reservierungen sind möglich unter Telefon 0355 38060-24 oder www.lernzentrum-cottbus.de.

 

Foto: Schiemenz

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote