Cottbus Montag, 21 November 2016 von Redaktion

Cottbuser Gladhouse erlebte ausverkauften Boxabend

Cottbuser Gladhouse erlebte ausverkauften Boxabend

Es war ein richtiger Schritt. Raus aus der Sporthalle - rein ins Gladhouse. Was als kleines Weihnachtsboxen der Trainingsgruppe Breitensport des Cottbuser Boxvereins 2010 e.V. 2012 und 30 Zuschauern begann mündet in 2016 in einem ausverkauften Gladhouse. Das Interesse der Cottbuser und Cottbuserinnen an der vereinsübergreifenden Veranstaltung schien groß zu sein, ebenso wie die Neugier, wie das Gladhouse mit einem Boxring aussieht. Schon als die ersten Kämpfer vorgestellt wurden, waren im Gladhouse die Stehplätze knapp.

Nach der Vorstellung aller Kämpfer wurde es ruhig im Gladhouse die Veranstaltung wurde mit der im Duett gesungenen Nationalhymne eröffnet. Kathrin Jandtke und Ye June Park sorgten mir Ihren Stimmen für den ersten Gänsehautmoment der Veranstaltung. Ye June betrat während der Veranstaltung noch zweimal die Bühne und sang unter anderem „Ein hoch auf uns“ von Andreas Bourani und wurde mit begeistertem Applaus aus dem Ring begleitet.

Sportlich wurden die Maßstäbe ebenso hoch gesetzt. Vier Boxkämpfe, zwei Vollkontaktkarate Kämpfe und ein Kickboxkampf brachten das Gladhouse an die Kapazitätsgrenze. (Äußerlich) Unbeeindruckt bestiegen die Männer und Frauen den Boxring, um teilweise ihren ersten oder zweiten Wettkampf zu bestreiten. Kein Kämpfer enttäuschte und hat das im Training erlernte umgesetzt. Training heißt für Breitensportler nach der Arbeit, nach dem UNI-Tag, neben der Ausbildung und das 1-2 Mal in der Woche. Alle Paarungen wurden ausgeglichen (Alter, Gewicht und Kampferfahrung) besetzt. Somit wurden alle Kämpfe über die volle Distanz geführt.  Die Karatekämpfe und der Kickboxkampf  waren ebenso eine Werbeveranstaltung für die jeweiligen Sportarten und die präsentierenden Vereine (Doitsu-Budo-Kwai, Taeguk e.V., Shogun Kampfkünste Cottbus, Kampfsportschule Lausitz). 

Während des Hauptkampfes entwickelte sich eine wahnsinnige Stimmung. Die Stimmung und der Geräuschpegel waren mit den im Gladhouse stattfindenden Konzerten vergleichbar. Marcel Jahn und Ahmet Tas lieferten sich einen offensiv geführten, spannenden und anspruchsvollen Boxkampf. Von der ersten Minute an zeigten die beiden 43 und 48 Jahre alten Kämpfer, dass jeder den Kampf für sich entscheiden wollte. Nach drei  Kräfte zerrenden Runden und unter großem Applaus für beide Boxer wertete und punktete das Kampfgericht Ahmet Tas als Sieger. Daniel Dubrau meinte noch ganz heiser vom anfeuern „Die Gesangseinlagen, die Veranstaltung und die Kämpfe absolut stark.“ Auch die beiden Ehrengäste Phillip Nsingi und Mario Veit waren begeistert, wie großartig das Cottbuser Publikum diese Veranstaltung angenommen hat.

Der Breitensport welcher die Stütze eines jeden Vereines ist, zeigte bei dieser Veranstaltung auch den sportlichen Reiz und das sportliche Leistungsvermögen. 

So wie die Veranstaltung gemeinschaftlich organisiert und durchgeführt wurde, haben alle teilnehmenden Vereine innerhalb von 30 min den Boxring abgebaut und somit konnte der Saal schon wieder für die Fritzparty am nächsten Tag vorbereitet werden.

Statistik:

64 kg – Marvin Buchan (CBV) vs. Jonas Wanitschka (BCC) Sieger Wanitschka

75 kg – Eduard Koralka (CBV) vs. Tobias Nowottnik (CBV) Sieger Nowottnik

91 kg – Enrico Kramer (CBV) vs. Phillip Köhler (Boxverein Schwarzheide) Remis da Sparringskampf

69 kg – Ahmet Tas (CBV) vs. Marcel Jahn (CBV) Sieger Ahmet Tas

Vollkontaktkarate

Enrico Bucci (Doitsu Budo Kwai e.V.) vs. Alexander Schima (Shogun Kampfkünste Cottbus e.V.) Sieger Alexander Schima

Beata Borowska (Karate Lubsko/Polen) vs. Christina Herold (Doitsu Budo Kwai) Sieger Beata Borowska

Kickboxen

86 kg - Maximilian Lehmann (Taeguk e.V.) vs. Nazar Al-Shuga (Kampfsportschule Lausitz e.V.) Sieger Nazar Al-Shuga

Bildergalerie

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote

Termine

Alle
object(stdClass)#2846 (3) {
  [0]=>
  object(stdClass)#2870 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2875 (27) {
      ["id"]=>
      string(6) "231623"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(40) " Ring frei im Glad-House: „Kämpft!“"
      ["teaser"]=>
      string(67) "Cottbuser Boxverein 2010 e.V. präsentiert wieder Kampfsport-Abend "
      ["description"]=>
      string(1701) "Nach den erfolgreichen Veranstaltungen 2016 und 2017 findet in diesem Jahr wieder der „Boxabend“ des Cottbuser Boxvereins 2010 (CBV) statt. Das Besondere: Auch Kämpfer unterschiedlicher Kampfsportarten treten gegeneinander an. Mit dabei sind die Vereine Shogun Cottbus, Doitsu Budo Kwai, Taeguk und der Fightclub 193 Schwarzheide. Neun spannende Kämpfe in Boxen, Kickboxen, Vollkontakt-Karate und Muay Thai sind geplant.

Als Ring Girl konnte die amtierende Miss Brandenburg Marie-Charlott Köhler gewonnen werden! Die Berliner Hip-Hop Crew „NovuS Lines“ wird im Ring rappen und „Berlin Twister“ Turnakrobatik zelebrieren. Moderiert wird der Boxabend von Jörg Tudyka, Tudyka. PR, dessen Alter Ego The Rockin` Pebble als DJ die Atmosphäre musikalisch anheizen wird.

Im Cottbuser Kämpferpool sind der erfahrene Boxer und Trainer Marcel „Recycling Fighter“ Jahn, Eddy „The Blizzard“ Koralka als Gaststarter, das Nachwuchstalent Max Wentzel, die BTU-Studentin Julia „Orange Storm“ Piro (Hochschulmeisterschaften 2019), die an diesem Abend erstmalig boxende Tae kwon do-Kämpferin Canan „Polish Stone“ Tas, der Ostsee-Pokal-Gewinner Hashmat „Hashi“ Hamra aus Afghanistan und Eric „Der Seewolf jr.“ Urbicht. Als Hauptkämpfer des Abends bereitet sich der Boxer Max „Mad Max“ Albrecht aus Spremberg vor. In Karate tritt Max Julian „MJP“ Piskorski an und im Kickboxen ist der Kampfsport-Allrounder Michael „Some Beast“ Osmolowsky zu erleben.

 „Boxabend“, Glad-House Cottbus,

29. November 2019, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
VVK für 9,00 € (zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet z.B. www.eventim.de) geben."
      ["start"]=>
      string(19) "2019-11-29 19:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-11-29 23:59:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "2019-10-11 20:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "2019-11-29 21:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "1"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(4) "9,00"
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(3) "297"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-10-11 15:35:01"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "15"
      ["location_id"]=>
      string(3) "212"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2883 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "212"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(32) "Glad House - Jugendkulturzentrum"
      ["description"]=>
      string(434) "Das Glad-House ist ein Jugendkulturzentrum in Cottbus, nahe dem Zentrum. Es bietet: hörenswerte Bands, sehenswerte Filme, junges Theater, coole Partys; hier kann man lernen, Geschichten zu schreiben, Videos zu produzieren, zu trommeln, Theater zu spielen, an Workshops besonderer Art teilnehmen.
Auch wer relaxen, Leute treffen oder kennen lernen, mit 25 anderen chinesisch Tischtennis spielen oder kickern will, ist uns willkommen."
      ["address"]=>
      string(36) "Straße der Jugend 16, 03046 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(18) "Straße der Jugend"
      ["house_number"]=>
      string(2) "16"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(12) "0355/3802427"
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(24) "http://www.gladhouse.de/"
      ["lat"]=>
      string(18) "51.754337310791016"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.333642959594727"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(36) "8f51836755be3c77ba92a5640a66f20f.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(49) "{"x":12,"y":21,"x2":939,"y2":639,"w":927,"h":618}"
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2869 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "4"
        ["name"]=>
        string(16) "Sport & Freizeit"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "3"
        ["rght"]=>
        string(1) "5"
        ["items"]=>
        string(3) "251"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2868 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "248817"
          ["event_id"]=>
          string(6) "231623"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "4"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(0) {
    }
  }
  [1]=>
  object(stdClass)#2865 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2866 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "230444"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(42) "Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete"
      ["teaser"]=>
      string(0) ""
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-10-05 15:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-11-05 20:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(3) "163"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-09-22 16:30:50"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "19"
      ["location_id"]=>
      string(3) "349"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2864 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "349"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(27) "Raumflugplanetarium Cottbus"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(29) "Lindenplatz 21, 03042 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(11) "Lindenplatz"
      ["house_number"]=>
      string(2) "21"
      ["plz"]=>
      string(5) "03042"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(11) "0355 713109"
      ["fax"]=>
      string(12) "0355 7295822"
      ["url"]=>
      string(34) " http://www.planetarium-cottbus.de"
      ["lat"]=>
      string(18) "51.754463195800780"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.344253540039062"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2863 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(15) "Bühne & Kultur"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "0"
        ["rght"]=>
        string(1) "2"
        ["items"]=>
        string(4) "1801"
        ["level"]=>
        string(1) "0"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2862 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "247203"
          ["event_id"]=>
          string(6) "230444"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(2) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2861 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "4"
        ["name"]=>
        string(10) "lausebande"
        ["items"]=>
        string(4) "3534"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2860 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "73244"
          ["event_id"]=>
          string(6) "230444"
          ["media_id"]=>
          string(1) "4"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#2859 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "5"
        ["name"]=>
        string(16) "lausebande_print"
        ["items"]=>
        string(4) "3534"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2858 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "73245"
          ["event_id"]=>
          string(6) "230444"
          ["media_id"]=>
          string(1) "5"
        }
      }
    }
  }
  [2]=>
  object(stdClass)#2856 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#2857 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "231400"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(37) "Gitarre und Gesang mit Johannes Mader"
      ["teaser"]=>
      string(0) ""
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-10-17 21:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-10-18 03:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "23"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-09-26 09:50:48"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "19"
      ["location_id"]=>
      string(4) "1721"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#2855 (22) {
      ["id"]=>
      string(4) "1721"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(10) "Der Käfig"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(31) "Mauerstraße, 6, 03046, Cottbus"
      ["street"]=>
      string(12) "Mauerstraße"
      ["house_number"]=>
      string(1) "6"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(0) ""
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(0) ""
      ["lat"]=>
      string(18) "51.759761810302734"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.331647872924805"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2854 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "3"
        ["name"]=>
        string(15) "Party & Konzert"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "2"
        ["rght"]=>
        string(1) "4"
        ["items"]=>
        string(4) "1204"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#2853 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "248561"
          ["event_id"]=>
          string(6) "231400"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "3"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(3) {
      [0]=>
      object(stdClass)#2852 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(6) "lauter"
        ["items"]=>
        string(4) "2263"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2851 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "74197"
          ["event_id"]=>
          string(6) "231400"
          ["media_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#2850 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(12) "lauter_print"
        ["items"]=>
        string(4) "2263"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2849 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "74198"
          ["event_id"]=>
          string(6) "231400"
          ["media_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
      [2]=>
      object(stdClass)#2848 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "3"
        ["name"]=>
        string(10) "lauter_app"
        ["items"]=>
        string(3) "284"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#2847 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "74199"
          ["event_id"]=>
          string(6) "231400"
          ["media_id"]=>
          string(1) "3"
        }
      }
    }
  }
}