Landkreis Inzidenz
Cottbus Freitag, 23 November 2007 von Helmut Fleischhauer

Schon wieder Scheune in Brand

Vergangene Nacht brannte gegen 02:20 Uhr in Sielow, in der Döbbricker Straße, die Giebelseite einer Holzscheune.
Ein Zeitungszusteller hatte aber rechtzeitig das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.
Durch den rechtzeitigen Einsatz entstand geringer Sachschaden.
Eine Schadenssumme ist noch nicht bekannt.
In beiden Fällen ermittelt die Kripo wegen des Verdachts der Brandstiftung.
Besonders auffällig erscheinen Parallelen zum Scheunenbrand in der Vornacht in Maiberg.
Hier brannte eine Holzscheune komplett nieder.
Es werden dringend Zeugen gesucht, die verdächtige Personen in Tatortnähe beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer: 0355/4778-227.

Das könnte Sie auch interessieren