Landkreis
Brandenburg Montag, 15 Februar 2021 von Redaktion / Presseinfo

Tierparks in Finsterwalde, Senftenberg und Herzberg wieder geöffnet

Tierparks in Finsterwalde, Senftenberg und Herzberg wieder geöffnet

Auch in Südbrandenburg sind die Tierparks seit heute wieder geöffnet. Lausitzer können die tierischen Bewohner ab sofort unter anderem in Cottbus, Herzberg, Finsterwalde und auch Senftenberg wieder besuchen. Die neue Brandenburger Corona-Verordnung erlaubt die Öffnung von Zoos.

Die Tierparks teilten zur heutigen Öffnung mit:

Tierpark Finsterwalde

Mit der neuen Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus im Land Brandenburg vom 12. Februar 2021, ist unser Tierpark für den Publikumsverkehr wieder geöffnet. Bürgermeister Jörg Gampe: „Ich bin froh, dass unser beliebter Tierpark für unsere Bürgerinnen und Bürger wieder öffnen darf. Auf unserem Antrag zur Wiederöffnung beim Land Brandenburg von Anfang November hatten wir am 24.11.2020 leider eine Ablehnung des Ministeriums erhalten. Mit der neuen vorliegenden Verordnung haben wir den Tierpark am heutigen Montag um 9:00 Uhr wieder geöffnet.“

Tierpark Herzberg

Der Tierpark sowie der botantische Garten sind seit heute wieder für Sie geöffnet. Die Wartezeit hat also ein Ende! Endlich können Sie unsere neuen Tierparkbewohner, die Erdmännchen live und in Farbe besuchen. Bitte beachten Sie aber die Hygieneregeln (Abstand halten und Maske tragen). Wir wünschen allen eine schöne Zeit in der zauberhaften Winterlandschaft.

Tierpark Senftenberg

Liebe Tierparkfreunde, der Tierpark ist ab heute geöffnet. Wir haben schon ganz viele Besucher gehabt. Auch ein Landtagsabgeordneter zählte zu den ersten Gästen. Es ist Wolfgang Roick. Er möchte damit signalisieren, dass es richtig und wichtig war und ist die Tierparks in Brandenburg ab heute wieder zu öffnen. Danke an Herr Roick für Ihren Engagement im Landtag und Ihren Besuch.

Tierpark Cottbus

An der frischen Luft spazieren und dabei den tierischen Bewohnern einen Besuch abstatten. Seit heute ist auch der Cottbuser Tierpark wieder geöffnet. Mit der neuen Brandenburger Corona-Verordnung ist die Öffnung von Zoos unter Hygienevorschriften erlaubt und somit bietet der Tierpark in diesen Zeiten eine willkommene Abwechslung. Unter anderem können in Cottbus die neugeborenen Leopardenjungtiere  besucht werden.

Mehr Infos zur Öffnung in Cottbus gibt es in der gesonderten Meldung ->> Hier weiterlesen.

Red. / Presseinfo

Bild: Tierpark Finsterwalde

Das könnte Sie auch interessieren