Sonntag, 22.10.2017
*

Wolkig

11 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lübben (Spreewald) Mittwoch, 11 Oktober 2017 10:48 |  von (4)

Männliche Jugend D des HC Spreewald gewinnt Krimi in Cottbus

Männliche Jugend D des HC Spreewald gewinnt Krimi in Cottbus

Kreisliga männliche Jugend D: LHC Cottbus vs. HC Spreewald (11-11) 18-19

Cottbus. Am vergangenen Sonntag stand für unsere Jungen der D-Jugend der LHC Cottbus auf dem Plan. Da der Gegner bisher noch unbekannt für uns war, gingen wir mit etwas Furcht aber dennoch hohen Erwartungen an das Spiel heran.

Wir begannen konzentriert und mit schnellen Zügen nach vorn. Leichte Pässe auf unseren Kreis-, sowie Außenspielern ließen uns schnelle Tore erzielen. Aber auch auf der gegnerischen Seite fanden zwei der LHC Spieler immer wieder einen Weg durch unsere Abwehr. So entwickelte sich schon in der ersten Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe, welches mit 11:11 in die Pause ging.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste, stets ausgeglichen. Durch eine gute Abwehr konnten wir nun einigen Angriffen entgegenwirken. Diesen Vorteil bauten wir jedoch durch viele unkonzentrierte Fehler, sowie Fehlwürfen wieder aus. Somit blieb es auch in der zweiten Halbzeit ein Kopf an Kopf Rennen. Somit stand es in den letzten 30 Sekunden 18:18 und der LHC war im Angriff. Unser Halbe Arnold Büttner holte sich den Ball und machte in den letzten Sekunden noch das entscheidende Tor zum Sieg.

Fazit: Ein spannendes Spiel bis zur letzten Sekunde mit einem weiteren Sieg für unsere D-Jugend. Die Jungs haben sich in dieser Saison sehr gut entwickelt und können alle stolz auf sich sein! [A. S.]

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten