Schmogrow-Fehrow Sonntag, 06 September 2015 von Redaktion

Hörerlebnis der ganz besonderen Art

Hörerlebnis der ganz besonderen Art

„Harmonic Brass“ gastiert in der Kirche in Fehrow

 

Mit ihrem Programm „In Concert“  zeigen die vier Herren von Harmonic Brass mit ihrer bezaubernden Dame am Samstag, dem 12. September, um 19:30 Uhr, in der Fehrower Kirche, dass der Hörgenuss eines Live-Konzertes durch nichts zu ersetzen ist.

Für ihr letztes Deutschlandkonzert vor großer USA-Tournee machen „Harmonic Brass“ in Fehrow Station. Anlass für dieses Konzert sind der 140. Geburtstag der Kirche Fehrow und das 50-jährige Bestehen des Kirchenchores.

Das Bläser-Quintett setzt mit elegantem Klang und einer extravaganten Werkauswahl Glückshormone frei. Mit Giuseppe Torellis Konzert für Piccolotrompete wird der Reigen eröffnet und himmlisch schön geht es weiter mit Johann Sebastian Bach. Louis Armstrong meldet sich mit seinen größten Hits zu Wort und die Blumenarie von Leo Delibes darf bei „In Concert“ natürlich auch nicht fehlen. Ganz aktuell im Programm: Eine hinreißend schöne Version des Erfolgsmusicals My Fair Lady, die fetzige Trompetennummer Bugler´s Holiday sowie eine musikalische Liebeserklärung an Afrika.

„Harmonic Brass“ nimmt seine Zuhörer an der Hand und bereitet ihnen mit diesem Programm ein Hörerlebnis der ganz besonderen Art.

Karten sind im Vorverkauf für 15 Euro (ermäßigt Schüler, Studenten + HB Club: 12 Euro) erhältlich:

  • Heike´s Einkaufsmarkt, Hauptstr. 25, Fehrow Tel. 035606/258
  • Oberkirche Sankt Nikolai, Cottbus, Tel. 0355/24714
  • Familie Kulisch, Drachhausen, Tel. 035609/70729

An der Abendkasse zahlt man 18 Euro.




Foto:    Harmonic Brass
Quelle: Amt Burg (Spreewald)

Das könnte Sie auch interessieren

Nachrichten Kompakt

Neuste Angebote