Peitz Mittwoch, 12 Dezember 2018 von Redaktion

Atmosphärischer Weihnachtsmarkt am Peitzer Festungsturm

Rund um den Peitzer Festungssturm findet vom 14. bis 16. Dezember 2018 wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt des Amtes statt. Die Besucher können sich auf ein weihnachtliches Programm mit Glühwein, Lichterglanz, leckeren Spezialitäten und Handwerkskunst in einer ganz besonderen Atmosphäre am Fuße der historischen Festung freuen. Für Kinder wird es ebenfalls Programm und Karussells geben.

Mehr dazu im Interview mit der Leitern des Kultur- und Tourismusamtes Peitz, Julia Kahl, im Titelvideo.

Das Amt Peitz teilt zum Programm mit:

Auf der Zitadelle erwartet Sie: ein buntes Markttreiben mit traditionellem Handwerk, Händlern und kulinarischen Angeboten
…Spezialitäten aus der holländischen Partnergemeinde Bedum
…ein weihnachtliches Bühnenprogramm
…Drehorgelvorführungen
…eine Eisenbahn und ein Kinderkarussell um den geschmückten Weihnachtsbaum
…ein kleiner Streichelzoo & Ponyreiten für unsere Jüngsten

Im Festungsturm entdecken Sie:
…weihnachtliches Kunsthandwerk auf Stühlen präsentiert von Hobbykünstler aus dem Amt Peitz
…die Spreewaldbahn auf Schienen als Modell-Gartenbahn, faszinierend für Groß & Klein
…Interessantes über die Geschichte von Peitz in der multimedialen Ausstellung „Flüsterfiguren“

red/pm

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote