Landkreis
Kolkwitz Montag, 05 Juli 2021 von Redaktion / Presseinfo

Kita Olympiade Tour durch Landkreis Spree-Neiße hat 400 Kinder erreicht

Kita Olympiade Tour durch Landkreis Spree-Neiße hat 400 Kinder erreicht

Die Kita Olympiade „Immer in Bewegung mit Fritzi“ hat in diesem Jahr im Landkreis Spree-Neiße insgesamt 400 Kinder in 32 Kindergärten erreicht. Wie der Kreissportbund Spree-Neiße e.V. mitteilte, begann die Tour bereits am 25. Mai in Guben und endete nach einem Monat am 25. Juni in Kolkwitz. Insgesamt wurden über 400 Pokale und Medaillen an die Kinder übergeben. Hinter dem Team liegen viele Kilometer, am Tag konnten zwei bis drei Kitas angezielt werden. 

Der Kreissportbund Spree Neiße e.V. teilte dazu mit: 

In diesem Jahr war die Kita Olympiade „Immer in Bewegung mit Fritzi“, ein Sportprogramm mit der Brandenburgischen Sportjugend, eine besondere Herausforderung für die Geschäftsführung des Kreissportbundes/Kreissportjugend Spree Neiße. Zentrale Veranstaltungen waren noch nicht planbar. Aber pünktlich zu den kleinen Öffnungen durch das Land Brandenburg machte sich unser Team auf zu den Kindergärten in unserem Flächenlandkreis Spree Neiße.

Dank der guten Zusammenarbeit mit den Städten, Gemeinden, Ämtern aus Döbern Land – Drebkau – Guben – Kolkwitz – Spremberg und der langjährigen Unterstützung durch die Volksbank Spree Neiße eG konnten wir 400 Kinder in 32 Kindergärten erreichen. „Es ist einfach wieder schön den Sport in den Landkreis zu tragen, einen kleinen Wettbewerb anzubieten, Kids für den Sport zu motivieren und strahlende Kinderaugen zu sehen.“ so Daniel Zeidler, Jugendkoordinator der Kreissportjugend im Kreissportbund Spree Neiße e.V.

Die Olympiade Tour begann am 25.05.21 in Guben und endete nach einem Monat am 25.06.21, pünktlich vor Beginn der Sommerreisen der Familien, in Kolkwitz. Es liegen viele Kilometer hinter unserem Team, zwei bis drei Kitas am Tag konnten angezielt werden und das Wetter meinte es meistens gut mit unserem Organisationsteam. 

„Wir wollen die Kinder für den Sport begeistern und waren froh, dass wir nun wieder die Kids erreichen können. Jedes Kind und jede Kita, die sich in Kooperation mit den Städten, Ämtern und Gemeinden gemeldet hat, haben wir dezentral aufgesucht und am Ende waren alle Sieger. Über 400 Pokale und Medaillen haben wir gerne an die Kids überreicht und freuen uns, wieder die kleinen Olympioniken zu erreichen. Im nächsten Jahr sollten zentrale Olympiaden aber wieder das Ziel sein“ so Göran Winter, Geschäftsführer des Kreissportbundes.

Ein großer Dank noch einmal an alle Kooperationspartner, Unterstützer und Förderer des Sportes. 

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren