Landkreis
Guben Montag, 17 Mai 2021 von Redaktion / Presseinfo

Stadtverwaltung Guben vergibt weitere Corona-Impftermine

Stadtverwaltung Guben vergibt weitere Corona-Impftermine

Gubenerinnen und Gubener können ab morgen Corona-Impftermine über die Stadtverwaltung vereinbaren. Voraussetzung ist, dass Impf-Interessierte in Guben wohnen, über 70 Jahre alt sind und zuvor noch keinen Impftermin beim Hausarzt bzw. in einem Impfzentrum hatten. Die Hotline wird ab 08:00 Uhr freigeschaltet. 

Die Stadt Guben teilte dazu mit: 

Die Stadtverwaltung Guben kann weitere Impftermine vergeben. Ab dem 18. Mai 2021 können folgende Bürgerinnen und Bürger einen telefonisch einen Impftermin vereinbaren: Sie haben Ihren Hauptwohnsitz in Guben, sind über 70 Jahre alt und haben noch keinen Impftermin bei Ihrem Hausarzt bzw. in einem Impfzentrum erhalten.

Wenn alle Kriterien auf Sie zutreffen, dann können Sie unter der folgenden Hotline einen Impftermin vereinbaren. Die Hotline wird erst ab dem 18. Mai 2021, 08:00 Uhr freigeschaltet. Bei besonders hoher Auslastung kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis. Impftermine werden ausschließlich über die Hotline vergeben. Bitte sehen Sie von Anfragen an den Bürgerservice oder per E-Mail ab, diese können nicht entgegengenommen werden.

Erreichbarkeit der Hotline

Tel.: (03561) 6871-1316 oder (03561) 6871-1317

Dienstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Mittwoch 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Sollte auf Sie nur ein oder gar kein Kriterium zutreffen, wenden Sie sich bitte bzgl. eines Impftermins an die Rufnummer 116117 (www.116117.de) oder an Ihren Hausarzt.

Coronavirus in der Lausitz. Aktuelle Lage und Entscheidungen

Alle aktuellen Entwicklungen in der Region haben wir in einer Übersicht zusammengefasst ->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: pixabay 

Das könnte Sie auch interessieren