Landkreis
Forst (Lausitz) Sonntag, 19 September 2021 von Benjamin Andriske

Forst: Alkoholisierter Beziehungsstreit endet mit Stichverletzungen

Forst: Alkoholisierter Beziehungsstreit endet mit Stichverletzungen

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei bekannt, dass in Forst (Landkreis Spree-Neiße) eine 35jährige Frau mit einem Messer verletzt wurde. Polizeibeamte konnten am Tatort den Tatverdächtigen, den 42jährigen Lebensabschnittsgefährten der verletzten Frau, in Gewahrsam nehmen. Beide Personen waren erheblich alkoholisiert. In einem Streit stach der Tatverdächtige mehrmals auf die Frau ein, ohne diese ernsthaft zu verletzen. Sie wurde ins Krankenhaus verbracht, konnte dort jedoch noch am gleichen Abend entlassen werden. Der Tatverdächtige wurde in Gewahrsam genommen. Die weiteren Ermittlungen zu dieser gefährlichen Körperverletzung hat die Kriminalpolizei übernommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Cottbus und Spree-Neiße

Guben (SPN): Am Freitagnachmittag kam es aufgrund eines Vorfahrtsfehlers eines 36jährigen PKW-Fahrers zum Zusammenstoß mit einem 60jähigen Fahrradfahrer. Dieser kam hierbei zu Fall und wurde leicht am Kopf verletzt. Ein Rettungswagen verbrachte ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Gesamtschadenshöhe beträgt 500 Euro.

L52 nahe Rehnsdorf (SPN): Am Samstagabend befuhr ein 56jähriger PKW-Fahrer die L52. Nach seinen Angaben kam ihm ein PKW entgegen und er wich aus. Hierbei verlor er die Kontrolle über seinen PKW und fuhr in ein Maisfeld. Der PKW überschlug sich mehrmals, der PKW-Fahrer blieb äußerlich unverletzt, erlitt aber einen Schock. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,87 Promille. Eine Blutprobe wurde veranlasst sowie ein
Strafverfahren eingeleitet. Die Gesamtschadenshöhe ist unbekannt.

Cottbus: Am frühen Sonntagmorgen meldete eine Zeugin, dass gerade versucht wird, ein Fahrzeug zu stehlen. Am Tatort konnte eine 31jährige Frau angetroffen werden, welche vehement versuchte, die Türen eines ihr fremden Fahrzeugs zu öffnen. Das weitere Handeln wurde unterbunden. Gegen die alkoholisierte Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet, die weiteren Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren