Friedrichshain Donnerstag, 16 Mai 2013 von Helmut Fleischhauer

Kreisjugendlager der Feuerwehren des Landkreises Spree-Neiße in Friedrichshain

Bereits zum 16. Mal treffen sich die Jugendfeuerwehren des Landkreises Spree-Neiße mit ihren Gästen aus Polen und der Stadt Cottbus am Pfingstwochenende zu einem gemeinsamen Camp. In diesem Jahr wurde durch den Vorstand der Kreisjugendfeuerwehr in Friedrichshain im Amt Döbern-Land alles vorbereitet und sogar sonniges Wetter bestellt.
Rund 300 Teilnehmer sind angemeldet, welche am 17. Mai ihre Zelte am Waldstadion aufschlagen werden. Am 17.05.2013, um 19:00 Uhr wird das Pfingstlager der Jugendfeuerwehr feierlich eröffnet. Als Gäste werden der Landrat, der Amtsdirektor des Amtes Döbern-Land, der ehrenamtliche Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinde Felixsee, Mitglieder des Vorstandes Kreisfeuerwehrverband Spree-Neiße e.V. und weitere Führungskräfte der Feuerwehr des Landkreises Spree-Neiße erwartet.
Als Höhepunkt wird es wie in jedem Jahr am Samstag einen Orientierungslauf rund um Friedrichshain geben und der Sonntag steht ganz im Zeichen des Sportes, bei verschiedenen Turnieren und einer Lagerolympiade werden sich alle Lagerteilnehmer in den verschiedensten Richtungen messen. Eine Miss & Mr. Zeltlager 2013 Wahl wird am Freitagabend mit Vorstellungen aus den einzelnen Jugendfeuerwehren das Lager fröhlich beginnen lassen.
Quelle: Kreisjugendfeuerwehr Spree-Neiße e.V.

Das könnte Sie auch interessieren