Göritz Mittwoch, 29 August 2018 von Daniel Häfner

Festival Wilde Möhre gerettet

Festival Wilde Möhre gerettet

Konstruktive Gespräche führen zum Erhalt des Festivals „Wilde Möhre“ in Göritz. Das sechste Festival ist bereits für den 9.-12. August 2019 geplant.

Konstruktive Gespräche mit den Verantwortlichen in Bauamt und Politik werden zum Erhalt des Festivals „Wilde Möhre“ führen. Das sechste Festival ist bereits für den 9.-12. August 2019 geplant. Darüber freuen sich nicht nur Feierwillige und die Veranstalter, sondern auch die Einwohner des 8-Seelen-Dorfes Göritz.  

In der letzten Woche fanden Gespräche zwischen den Veranstaltern des Festivals „Wilde Möhre“, dem Creativ Center Göritz, welches das Gelände betreibt, und dem Bauordnungsamt statt - und verliefen positiv.

Am 10. Juli hatte das Bauamt mitgeteilt, dass die Veranstalter des Festivals alle errichteten Gebäude abreißen müssten. Doch die Aufregung über die letzte Wilde Möhre, die positive Berichterstattung und auch das positive Feedback der Einwohnerinnen der Region haben scheinbar so viel Wirbel ausgelöst, dass der neue Bürgermeister (Paul Köhne, CDU) und sein Team sich bei den Veranstaltern gemeldet haben, um nach einer Lösung zu suchen. In der Folge hat sich die Leitung des Baudezernats des Landkreises auf das Gelände einladen lassen und zu weiteren Gesprächen bereit erklärt. So wurde ein Kompromiss erzielt, der den Fortbestand der Wilden Möhre sichert, sofern ein neuer umfangreicher Bebauungsplan erstellt wird.

Und auch der Termin der sechsten „Wilden Möhre“ steht fest bereits fest: vom 9. bis 12. August 2019 werden wieder mehr als 6.000 Feierwillige das Dorf Göritz beleben und zu einer internationalen Drehscheibe in der Lausitz machen. Weitere Informationen: wildemoehre.org

Aktuelle Fotoeindrücke:

Einige aktuelle visuelle Eindrücke des Festivalgeländes haben wir festgehalten in einem letzten Spaziergang über das Gelände – nach dem Festival. Erst nach dem Festival lassen sich viele der kleinen liebevoll gestalteten Details entdecken – in einer Art Stil-Leben oder Still-Leben.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote