*

0 °C
Süd-Südost 0 km/h

Drebkau Montag, 09 Juli 2018 von Redaktion

Ardagh Azubis in Drebkau bestehen Abschlussprüfung

Ardagh Azubis in Drebkau bestehen Abschlussprüfung

Zwei junge Auszubildende aus dem Ardagh-Werk in Drebkau haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen: Als Fachkraft für Lagerlogistik und als Verfahrensmechaniker für Glastechnik. Die Ardagh Group gratuliert den Nachwuchskräften und freut sich, einen der ehemaligen Azubis fortan dauerhaft im Werksteam begrüßen zu können.

Für Susann Martin (24) und Jonas Förster (19) ist der Juli 2018 ein Monat zum Feiern – denn die zwei jungen Nachwuchskräfte haben ihre Abschlussprüfungen vor der Industrie- und Handelskammer mit Bravour gemeistert. Neben den ehemaligen Azubis freut sich auch Werkleiter Matthias Wirth über die bestandenen Abschlussprüfungen: „Wir sind stolz auf die Leistungen unserer Auszubildenden. Ehrgeizige Nachwuchskräfte, die mit Engagement und Elan bei der Ausbildung dabei sind, sind die Zukunft der Behälterglasindustrie.“
 
Die dreijährige Ausbildungszeit und die vielen Lernstunden haben sich für die meisten Azubis gelohnt. Einer der ehemaligen Azubis kann sich auf seine berufliche Perspektive im Drebkauer Ardagh-Werk freuen. Jonas Förster wird das Team ab sofort dauerhaft unterstützen. Als Verfahrensmechaniker für Glastechnik wird er im Bereich Produktion eingesetzt. „Das Aufgabenfeld ist sehr vielseitig“, sagt der 19-Jährige und ergänzt: „Ich habe in meiner Ausbildung viel gelernt und einen Rundum-Einblick in den gesamten Betrieb bekommen. Besonders gefallen hat mir, dass wir vor allem praktisch gelernt haben. Und neben dem anspruchsvollen Ausbildungsprogramm tut Ardagh auch sonst viel für die Mitarbeiter.“
 
Die Ausbildung von jungen Menschen steht beim Experten für Behälterglas seit jeher im Fokus. „Für uns ist es wichtig, Nachwuchskräfte direkt bei uns im Werk auszubilden. Besonders dann, wenn wir sie danach als hochqualifizierte Fachkräfte weiter beschäftigen“, erklärt Werkleiter Matthias Wirth. „Das ist nicht nur für den Zusammenhalt im Team wertvoll, sondern auch für die Qualität unserer Arbeit.“ Zufriedene Mitarbeiter, glückliche Kunden – generell steht das Wohlbefinden des Teams bei der Ardagh Group im Vordergrund. Neben einem anspruchsvollen Ausbildungsprogramm umfasst das auch die unternehmenseigenen Initiativen „BFit“ und „BSafe“, die die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter stetig verbessern.
 
pm/red
 
Foto: Susann Martin und Jonas Förster haben es geschafft: Sie haben erfolgreich ihre Ausbildung bei der Ardagh Group in Drebkau abgeschlossen.
 

Das könnte Sie auch interessieren

Termine

Alle
object(stdClass)#1575 (3) {
  [0]=>
  object(stdClass)#1607 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#1622 (27) {
      ["id"]=>
      string(6) "202520"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(10) "UTE LEMPER"
      ["teaser"]=>
      string(256) "UTE LEMPER – Rendezvous mit Marlene
Diese Show basiert auf einem 3-stündigen Telefonat und Austausch zwischen Marlene Dietrich und Ute Lemper 1988 in Paris. Nachdem sie den französischen Molière-Preis für ihren Auftritt im Pariser Kabarett erhalt..."
      ["description"]=>
      string(1281) "UTE LEMPER – Rendezvous mit Marlene
Diese Show basiert auf einem 3-stündigen Telefonat und Austausch zwischen Marlene Dietrich und Ute Lemper 1988 in Paris. Nachdem sie den französischen Molière-Preis für ihren Auftritt im Pariser Kabarett erhalten hatte, schickte Ute eine Postkarte an Marlene, die seit 1979 in der Avenue de Montaigne 12 lebte. Sie entschuldigte sich im Wesentlichen für die ganze Aufmerksamkeit der Medien, die sie mit Marlene Dietrich verglichen. Ute stand erst am Anfang ihrer Karriere in Theater und Musik, während Marlene auf ein langes und erfülltes Leben aus Film, Musik, unglaublichen Kooperationen, Liebesgeschichten und Ruhm zurückblickte. 
Was für ein Geschenk, Marlene über ihr Leben, ihr Werk, ihren Stil, ihre Liebe zum Dichter Rilke, ihre komplizierte Beziehung zu Deutschland, ihre Trauer und ihre Faszination erzählen zu hören.
Sechs Tage vor Utes Premiere in der Rolle der Lola in der Berliner Produktion des Blauen Engels 1992 – der Rolle, die Marlene 1928 zum Star gemacht hatte – starb Marlene Dietrich in Paris. 
Ute erzählt uns Marlenes Geschichte zusammen mit ihren fabelhaften Liedern aus allen Bereichen ihres Lebens, von den Berliner Kabarettjahren bis hin zu ihrer fabelhaften Zusammenarbeit mit Burt Bacharach."
      ["start"]=>
      string(19) "2019-03-02 20:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-03-02 23:59:00"
      ["fsk"]=>
      string(1) "0"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "2019-01-22 15:14:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "2019-03-02 18:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "1"
      ["image"]=>
      string(36) "d7b368763ab21f5d6d3ab761611b0850.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(49) "{"x":211,"y":1,"x2":682,"y2":315,"w":471,"h":314}"
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(163) "https://www.eventim.de/ute-lemper-rendezvous-with-marlene-tickets-cottbus.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&key=1954055$11307159"
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(3) "541"
      ["imported"]=>
      string(1) "1"
      ["created"]=>
      string(19) "2018-11-24 04:13:44"
      ["contact_id"]=>
      string(2) "35"
      ["orgenizer_id"]=>
      string(3) "507"
      ["user_id"]=>
      string(2) "15"
      ["location_id"]=>
      string(2) "14"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#1606 (22) {
      ["id"]=>
      string(2) "14"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(18) "Stadthalle Cottbus"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(31) "Berliner Platz 6, 03046 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(14) "Berliner Platz"
      ["house_number"]=>
      string(1) "6"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(12) "0355-7542444"
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(0) ""
      ["lat"]=>
      string(18) "51.761753082275390"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.330156326293945"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(36) "f457d76268925f97115b7e042bda4ba7.jpg"
      ["thumb_params"]=>
      string(48) "{"x":11,"y":1,"x2":301,"y2":194,"w":290,"h":193}"
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1605 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "3"
        ["name"]=>
        string(15) "Party & Konzert"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "2"
        ["rght"]=>
        string(1) "4"
        ["items"]=>
        string(4) "4062"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#1604 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "221314"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202520"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "3"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(2) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1603 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(6) "lauter"
        ["items"]=>
        string(4) "7992"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1602 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "63342"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202520"
          ["media_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#1601 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(12) "lauter_print"
        ["items"]=>
        string(4) "7988"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1600 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "63343"
          ["event_id"]=>
          string(6) "202520"
          ["media_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
    }
  }
  [1]=>
  object(stdClass)#1598 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#1597 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "206832"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(24) "Cinéfête 19 in Cottbus"
      ["teaser"]=>
      string(0) ""
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-02-21 08:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-03-01 20:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "69"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-01-20 10:36:49"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "18"
      ["location_id"]=>
      string(3) "655"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#1596 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "655"
      ["catid"]=>
      string(2) "31"
      ["name"]=>
      string(18) "Obenkino Gladhouse"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(36) "Straße der Jugend 16, 03046 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(18) "Straße der Jugend"
      ["house_number"]=>
      string(2) "16"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(0) ""
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(0) ""
      ["lat"]=>
      string(18) "51.754241943359375"
      ["lng"]=>
      string(18) "14.333630561828613"
      ["tip_start"]=>
      NULL
      ["tip_end"]=>
      NULL
      ["image"]=>
      NULL
      ["thumb_params"]=>
      string(12) "Crop wählen"
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      string(4) "NULL"
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1595 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(11) "Film & Kino"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "1"
        ["rght"]=>
        string(1) "3"
        ["items"]=>
        string(5) "28199"
        ["level"]=>
        string(1) "1"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#1594 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "220932"
          ["event_id"]=>
          string(6) "206832"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(2) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1593 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(6) "lauter"
        ["items"]=>
        string(4) "7992"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1592 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "62834"
          ["event_id"]=>
          string(6) "206832"
          ["media_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#1591 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(12) "lauter_print"
        ["items"]=>
        string(4) "7988"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1590 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "62835"
          ["event_id"]=>
          string(6) "206832"
          ["media_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
    }
  }
  [2]=>
  object(stdClass)#1589 (5) {
    ["Event"]=>
    object(stdClass)#1588 (28) {
      ["id"]=>
      string(6) "206665"
      ["parent"]=>
      NULL
      ["name"]=>
      string(40) "Punkrock-Tresen mit „Pest & Cholera“"
      ["teaser"]=>
      string(0) ""
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["start"]=>
      string(19) "2019-02-22 21:00:00"
      ["end"]=>
      string(19) "2019-02-23 06:00:00"
      ["fsk"]=>
      NULL
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["is_tip"]=>
      string(1) "0"
      ["image"]=>
      string(0) ""
      ["thumb_params"]=>
      string(0) ""
      ["files"]=>
      NULL
      ["ticket_cost"]=>
      string(0) ""
      ["freeticket_amount"]=>
      NULL
      ["freeticket_accretion"]=>
      NULL
      ["booking"]=>
      string(0) ""
      ["activated"]=>
      string(1) "1"
      ["repeat_settings"]=>
      NULL
      ["hits"]=>
      string(2) "33"
      ["imported"]=>
      string(1) "0"
      ["created"]=>
      string(19) "2019-01-18 09:33:48"
      ["contact_id"]=>
      NULL
      ["orgenizer_id"]=>
      NULL
      ["user_id"]=>
      string(2) "18"
      ["location_id"]=>
      string(3) "385"
      ["is_top"]=>
      string(1) "0"
    }
    ["Location"]=>
    object(stdClass)#1587 (22) {
      ["id"]=>
      string(3) "385"
      ["catid"]=>
      string(1) "0"
      ["name"]=>
      string(12) "Seitensprung"
      ["description"]=>
      string(0) ""
      ["address"]=>
      string(37) "Straße der Jugend 104, 03046 Cottbus"
      ["street"]=>
      string(18) "Straße der Jugend"
      ["house_number"]=>
      string(3) "104"
      ["plz"]=>
      string(5) "03046"
      ["place"]=>
      string(7) "Cottbus"
      ["tel"]=>
      string(0) ""
      ["fax"]=>
      string(0) ""
      ["url"]=>
      string(45) "https://www.facebook.com/seitensprung.cottbus"
      ["lat"]=>
      string(17) "0.000000004176475"
      ["lng"]=>
      string(17) "0.000000001156624"
      ["tip_start"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["tip_end"]=>
      string(19) "0000-00-00 00:00:00"
      ["image"]=>
      string(36) "62dc611bb3ac053c274b947f6c4958d3.gif"
      ["thumb_params"]=>
      string(48) "{"x":23,"y":8,"x2":569,"y2":372,"w":546,"h":364}"
      ["mail"]=>
      string(0) ""
      ["gallery_path"]=>
      NULL
      ["attachments"]=>
      string(0) ""
      ["videos"]=>
      string(0) ""
    }
    ["Category"]=>
    array(1) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1586 (8) {
        ["id"]=>
        string(1) "3"
        ["name"]=>
        string(15) "Party & Konzert"
        ["parent_id"]=>
        string(1) "0"
        ["lft"]=>
        string(1) "2"
        ["rght"]=>
        string(1) "4"
        ["items"]=>
        string(4) "4062"
        ["level"]=>
        string(1) "2"
        ["EventsHasCategory"]=>
        object(stdClass)#1585 (3) {
          ["id"]=>
          string(6) "220535"
          ["event_id"]=>
          string(6) "206665"
          ["categorie_id"]=>
          string(1) "3"
        }
      }
    }
    ["Tag"]=>
    array(0) {
    }
    ["Media"]=>
    array(2) {
      [0]=>
      object(stdClass)#1584 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "1"
        ["name"]=>
        string(6) "lauter"
        ["items"]=>
        string(4) "7992"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1583 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "62440"
          ["event_id"]=>
          string(6) "206665"
          ["media_id"]=>
          string(1) "1"
        }
      }
      [1]=>
      object(stdClass)#1577 (4) {
        ["id"]=>
        string(1) "2"
        ["name"]=>
        string(12) "lauter_print"
        ["items"]=>
        string(4) "7988"
        ["EventsHasMedia"]=>
        object(stdClass)#1576 (3) {
          ["id"]=>
          string(5) "62441"
          ["event_id"]=>
          string(6) "206665"
          ["media_id"]=>
          string(1) "2"
        }
      }
    }
  }
}