Eisenhüttenstadt Sonntag, 23 Juni 2019 von Redaktion

76. Babytaler-Verleihung

76. Babytaler-Verleihung

Eisenhüttenstadt. Zum großen Willkommen auf dieser Welt hier in Eisenhüttenstadt lädt traditionell das Städtische Krankenhaus zusammen mit Bürgermeister Frank Balzer und der Sparkasse Oder-Spree. Gemeinsam mit Krankenhaus-Geschäftsführer Till Frohne begrüßte das Stadtoberhaupt diesen Donnerstag die neuen Erdenbürger mit Sparkassenvertreter Oliver Kramer. Es war die mittlerweile 76. Babytaler-Verleihung an die Familien.

 

Till Frohne konnte verkünden, dass bereits 144 Geburten im Krankenhaus 2019 vonstatten gingen; dieses Mal ausgeglichen zwischen Mädchen und Jungen. „Eigentlich haben die Jungs hier immer einen leichten Vorsprung“, sagte der Klinik-Chef. Frank Balzer, selbst zweifacher Großvater, freute sich über die zahlreichen Neu-Ankömmlinge mit ihren Eltern. „Ich bin glücklich über jeden, der hier in Eisenhüttenstadt zur Welt kommt.“ Es zeige, dass hier die Menschen eine Zukunft suchen und auch finden. Gern steht er – ob jetzt bei der Zeremonie – oder auch später für jeden als Ansprechpartner immer zur Verfgüngn . „Sprechen Sie mich jetzt oder auch später an. Ich habe immer ein offenes Ohr für Ihre Sorgen, Hinweise oder Erlebnisse.“

Mit Oliver Kramer, der auf die schöne Tradition des Geburtstalers zusammen mit der Stadt hinwies, verteilten Frank Balzer, Till Frohne dann die begehrten Sammlerstücke und kleine Geschenke.
Das kulturelle Programm zur Babytalerverleihung gestaltete dieses Mal eine Gruppe der Eisenhüttenstädter Kita Kinderglück.

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote