Landkreis
Senftenberg Mittwoch, 06 Oktober 2021 von Redaktion / Presseinfo

Neuer Anstrich für blaue Info-Quader in Senftenberg

Neuer Anstrich für blaue Info-Quader in Senftenberg

Die Stadt Senftenberg hat auch in diesem Jahr den blauen Informationssäulen einen frischen Anstrich verpasst. Die Gestaltungselemente markieren seit mehren Jahren Verbindungsachsen in der ganzen Stadt und dienen als Wegweiser für Gäste. Das gab die Stadt heute bekannt. 

Die Stadt Senftenberg teilte dazu mit:

Wie bereits im vergangenen Jahr, so nutzt die Stadt Senftenberg auch in diesem Jahr die touristische Nebensaison, um die blauen Informations-Stelen und Info-Quader neu zu streichen und mit einer neuen Beschichtung zu versehen.

Nachdem 2020 der Bereich Bahnhofstraße abgearbeitet worden war, sind in diesem Jahr der weitere Bereich der Innenstadt und der Schlosspark dran. Mit den Arbeiten beauftragt ist eine Fachfirma aus Schwarzbach. Die Arbeiten stehen kurz vor dem Abschluss, und die meisten Blauen Elemente erstrahlen schon wieder wie neu.

Nach der Sanierung der Bahnhofstraße vor 12 Jahren waren in den Folgejahren dort und in der Innenstadt sowie im Bereich Schlosspark die Informations-Quader aus blau beschichtetem Beton aufgestellt worden. Sie wiegen bis zu 2,7 Tonnen und sind weit mehr als nur Wegweiser: Sie enthalten Informationen zur Stadtgeschichte und sind Gestaltungselemente, welche die Verbindungsachsen in der Stadt markieren. Durch Entfernungsangaben zu Zielen wie zum Beispiel dem Stadthafen helfen sie darüber hinaus Gästen bei der raschen Orientierung.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo

Bild: Stadt Senftenberg/ Henry Doll

Das könnte Sie auch interessieren