Senftenberg Freitag, 19 Juli 2019 von Redaktion

Senftenberg gibt Wanderweg "4-Teiche-Tour" frei

Senftenberg gibt Wanderweg "4-Teiche-Tour" frei

Idyllische Waldwege und türkisblaues Wasser - wer hätte gedacht, dass gleich neben dem Senftenberger See auf weiteren industriell geprägten Flächen heute so schöne Natur zu erleben ist? Die Stadt Senftenberg hat sich auf den Weg gemacht und will als staatlich anerkannter Erholungsort weitere Angebote schaffen, um den Gästen in Verlängerung zur Badesaison die aktive Erholung zu ermöglichen. Neben dem asphaltierten Radwegenetz besteht auch der Bedarf für unbefestigte Wege zum Wandern, Laufen und für Nordic Walking. 

Zwischen Großkoschen und Hosena wurde deshalb ein Rundwanderweg ausgeschildert, der an vier Gewässern vorbeiführt, wo früher der besondere Kristallquarzsand zur Glasherstellung abgebaut wurde. Auf 8,5 km Länge erlebt man hier ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. Bürgermeister Andreas Fredrich lud am 18.07.2019 alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt Senftenberg zur Eröffnung des Wanderwegs und zu einer kleinen Wanderung auf einem Teilstück der Strecke ein. Rund 25 Interessierte machten sich auf den Weg und erkundeten die neue Erholungsmöglichtkeit.

Foto: Stadt Senftenberg

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote