Lübbenau/Spreewald Freitag, 11 September 2020 von Redaktion / Presseinfo

CTK Poliklinik übernimmt Praxis. Ausbau der Brustkrebsdiagnostik in Lübbenau

CTK Poliklinik übernimmt Praxis. Ausbau der Brustkrebsdiagnostik in Lübbenau

Bereits zum 1. April hat die CTK-Poliklinik GmbH (MVZ) die Radiologische Praxis von Frau Dipl. med. Kersten Rentsch im Medizinischen Zentrum Lübbenau übernommen. Die versierte Fachärztin möchte noch mindestens 3 Jahre ihre Patienten vor Ort betreuen, bevor sie in den wohlverdienten Ruhestand geht und das „Ruder“ an ihre Kollegin, Frau Dr. Angelika Nobis, abgeben wird.

Das CTK teilte dazu weiter mit: 

Gemeinsam haben die beiden Ärztinnen mit den Praxisräumen am Standort Cottbus das Diagnostische Brustzentrum aufgebaut. Seither werden sowohl in Lübbenau als auch in Cottbus Beschwerden der weiblichen und männlichen Brust abgeklärt, Früherkennungsuntersuchungen und Brustkrebsnachsorge durchgeführt. Mit der Erweiterung der diagnostischen Möglichkeiten mittels Tomosynthesen, Galaktographien sowie Biopsien in Cottbus ist hier ein Kompetenzzentrum auf höchstem Niveau entstanden.

Dabei kommen modernste Mammographie- und Ultraschallgeräte zum Einsatz. Die Diagnostik erfolgt dabei zeitnah „Hand in Hand“. Werden z.B. bei einer Untersuchung in Lübbenau Auffälligkeiten festgestellt, bekommen die Patienten binnen 24 Stunden einen Termin zur Feindiagnostik in Cottbus. Ebenso können Patienten in Cottbus mit verdächtigen Befunden unverzüglich ihre Gewebeprobe erhalten.

Damit kann im Bedarfsfall nicht nur rasch mit einer notwenigen Therapie begonnen werden, die Patientinnen haben so schnellstmöglich Sicherheit ohne lange Wartezeiten. Neben der Mammographie wird den Patienten am Standort Lübbenau weiterhin die radiologische Grundversorgung mit Röntgen und Knochendichtemessung zur Verfügung stehen. Am Standort Cottbus wurde zudem das Spektrum um Computertomographien von „Kopf bis Fuß“ erweitert.

Frau Dipl. med. Kersten Rentsch praktiziert seit 26 Jahren in Lübbenau, kennt ihre Patienten größtenteils persönlich. Nachdem Sie in 3 Jahren ihre Praxis in die Hände von Frau Dr. Nobis übergeben wird, will Sie sich ihrer Familie widmen. Frau Dr. Nobis stammt ebenfalls aus der Region: sie ist in Hoyerswerda geboren und der Lausitz treu geblieben.

Praxis für Radiologie

Robert Koch-Straße 42

03222 Lübbenau/Spreewald

Telefon: (03542/87 11 34)

Öffnungszeiten

Montag         8 bis 17 Uhr

Dienstag       8 bis 17 Uhr

Mittwoch     8 bis 12 Uhr

Donnerstag 8 bis 17 Uhr

Freitag          8 bis 12 Uhr

Praxisräume im CTK

Thiemstraße 111, Haus 5, Ebene 2

03048 Cottbus

Öffnungszeiten

Montag - Freitag    8 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren