*

Bedeckt

0 °C
Süd-Südwest 0 km/h

Calau Samstag, 17 November 2018 von Redaktion

7. Gewerbestarterpaket in Calau an Friseur vergeben

7. Gewerbestarterpaket in Calau an Friseur vergeben

Die Hairstudio GmbH in Calau erhält das 7. Gewerbestarterpaket der Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH (WBC). In einer mehrmonatigen Umbauphase wurden zwei leerstehende Gewerbeeinheiten der WBC umgebaut. Am 19.11.2018 bezieht nun das 12 köpfige Friseurteam die neuen hellen Räumlichkeiten, bevor der Umbau im alten Friseurladen durch die Hairstudio GmbH für den Bereich Kosmetik und Fußpflege selbst vorgenommen wird.

Das Geschäft erweitert sich damit um 140 Quadratmeter barrierefrei. Die Umbauarbeiten haben sich im Detail als schwierig gestaltet, da die vorhandene Decke aus den 1950 iger Jahre als Gestaltungselement auf Wunsch des Bauherren erhalten werden sollten. Auch im Bereich Klimatechnik hatten die Fachleute damit im Bestand knifflige Probleme zu lösen. Die Planung und Bauarbeiten wurden zwischen dem Haistudio und der WBC gemeinsam umgesetzt. An die Umsetzung waren Fachleute aus Calau und der Umgebung beteiligt. Die Finanzierung erfolgte aus Eigenmittel der Hairstudio GmbH und der WBC.

Kunden und Mitarbeiter werden sich im neuen Pastell-Look wohl fühlen. Die Arbeitsplätze sind übersichtlich strukturiert und mit neuer Möblierung sowie Technik ausgestattet. Dazu gehören nun auch zwei Massagesessel vor den Waschbecken. So können die Kunden eine Rückenmassage gleich beim Haare waschen dazu erhalten. Zur Terminverstärkung wird im November das Team der G.-Schuhmann Str. Calau (am Finanzamt) den neuen Salon verstärken
Für die WBC ist das Gewerbestarterpaket ein voller Erfolg, damit haben wir unsere Gewerbeflächen zu 100 Prozent ausgelastet und sichern somit einen breiten Branchenmix in der Innenstadt und Arbeitsplätze. Auch der Nachbarladen, das Modegeschäft Indeed profitierte erst im letzten Jahr von der Gewerbeförderung des Wohnungsunternehmens. Handel und Dienstleistung passen in der Innenstadt sehr gut zusammen und ergänzen sich. In Calau finden „Frau oder Mann“ auf kurzem Weg nach einem Friseurbesuch den neusten Look für ihre Kleidung mit guter Beratung gleich nebenan.
Bereits 1963 wurde der Friseursalon im Nachbarhaus in der Cottbuser Straße 33 durch die damalige PGH „Friseur“ eröffnet. Die Umwandlung zur GmbH erfolgte 1991, danach wurde im Jahr 1980 das Objekt käuflich erworben.
Im Anschluss wird die alte Ladeneinheit umgestaltet und für die Kosmetik- und Fußpflege umgebaut. Diese Eröffnung soll in wenigen Wochen vorgenommen werden.
 
 
pm/red
 

Das könnte Sie auch interessieren