Landkreis
Oberspreewald-Lausitz Montag, 24 Mai 2021 von Redaktion / Presseinfo

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Lieske. Bauarbeiten ab Dienstag

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Lieske. Bauarbeiten ab Dienstag

Ab morgen wird die Ortsdurchfahrt Lieske für Verkehrsteilnehmer voll gesperrt. Laut dem Landesbetrieb Straßenwesen sollen die Fahrbahn der Ortsdurchfahrt im Zuge der B 156 und Teilbereiche des Trinkwassernetzes erneuert werden. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Ende August andauern. 

Der Landesbetrieb Straßenwesen teilte dazu mit: 

In Lieske (Oberspreewald-Lausitz) wird die Fahrbahn der Ortsdurchfahrt im Zuge der Bundesstraße B 156 erneuert. Gleichzeitig wird die Wasserverband Lausitz Betriebsführungsgesellschaft mbH Teilbereiche des Trinkwassernetzes erneuern. Ab kommenden Dienstag (25.05.2021) wird die Ortsdurchfahrt Lieske vollgesperrt. Der Parkplatz am Sedlitzer See bleibt von der B 169 kommend erreichbar.

Verkehr wird umgeleitet 

Der Verkehr wird von Cottbus (B 169) kommend über die B 96, die L 55, die B 169, die B 96 und die B 97 über Freienhufen, Schwarzheide, Senftenberg, Hoyerswerda nach Schwarze Pumpe umgeleitet. Die Strecke gilt für beide Fahrtrichtungen. Voraussichtlich am Sonnabend (07.08.2021) wird die Umleitung wieder aufgehoben. Die Bauarbeiten dauern bis Ende August.

Der Landesbetrieb Straßenwesen bitte alle Verkehrsteilnehmer:innen um Beachtung und Verständnis für die Einschränkungen.

Red. / Presseinfo 

Bild. Mario De Mattia_pixelio.de_1

Das könnte Sie auch interessieren