Oberspreewald-Lausitz Samstag, 24 Mai 2014 von Jenny Linke

Die Kunstsammlung Lausitz zeigt Werke des Künstlers Eckhard Böttger

Die Kunstsammlung Lausitz zeigt Werke des Künstlers Eckhard Böttger

Die Sonderausstellung mit Werken des Finsterwalder Künstlers Eckhard Böttger im Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz wird noch bis zum Pfingstmontag, 09. Juni verlängert. Bis dahin können Besucher in den Räumen der Senftenberger Schloss- und Festungsanlage, welche die Kunstsammlung beherbergt, etwa 40 Werke der Malerei und Grafik aus allen Schaffensphasen des Künstlers sehen. In diesem Jahr wäre der 2010 nach schwerer Krankheit verstorbene Böttger 60 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass widmet die Kunstsammlung Lausitz, die einen großen Teil seines Lebenswerkes bewahrt, dem Künstler eine eigene Sonderausstellung.

Die Kunstsammlung Lausitz des Landkreises Oberspreewald-Lausitz befindet sich im Museum Schloss und Festung Senftenberg, wo die Ausstellung Dienstag bis Sonntag von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr zu sehen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote