Nachbarn Donnerstag, 25 April 2019 von Redaktion

Seenlandtage und Pflanzenbörse im Findlingspark Nochten

Seenlandtage und Pflanzenbörse im Findlingspark Nochten

Das Lausitzer Seenland startet in die neue Saison! Am 27. und 28. April können die Besucher an zahlreichen Orten der Region verschiedene Attraktionen erleben. Im Findlingspark Nochten gibt es an beiden Tagen kostenlose Parkführungen um 11 Uhr. Das komplette Programm der Seenlandtage finden Sie hier: https://www.lausitzerseenland.de/de/erleben/veranstaltungen/seenlandtage.html

 

Am Mittwoch danach also traditionell schon am 1. Mai findet die Frühjahrspflanzenbörse im Findlingspark Nochten statt. Eine Vielzahl von Pflanzenzüchtern und Gartenhändlern präsentiert und verkauft ein breites Sortiment an begehrten Gehölzen, Stauden, Heidepflanzen, Blumenzwiebeln, Kräutern und tollen Garten-Dekorationen. Auch Raritäten lassen sich hier finden. Vom Fachmann kann man sich außerdem Tipps und Ratschläge holen.

Kommen auch Sie bei uns vorbei und nutzen den Ausflug ebenso zu einem ausgedehnten Spaziergang durch unser „Steinreich“ aus über 7000 Findlingen und mehr als 100.000 Pflanzen. Eine wunderschön gestaltete Parklandschaft erwartet Sie auf 20 Hektar Fläche. Reizvoller und schöner, blühender und duftender als im Mai kann es kaum sein. Nutzen Sie den Tag, um sich Ideen und Inspirationen für das eigene Zuhause zu holen oder zum Schauen und Staunen. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote