Nachbarn Donnerstag, 15 September 2011 von Helmut Fleischhauer

Nationalpark Unteres Odertal - Kranich-Karaoke und Kanutour zum Schlafplatz

Nationalpark Unteres Odertal - Kranich-Karaoke und Kanutour zum Schlafplatz

Am 30. September beginnt die 6. deutsch-polnische Kranichwoche mit der Eröffnungsfeier in der Sporthalle Gartz (Oder). Bis zum 9. Oktober lädt der Nationalpark Unteres Odertal ein, die Vögel des Glücks zu erleben. Täglich startet eine geführte Kanutour zum Kranichschlafplatz.
Wie in jedem Jahr werden ab Ende September im nördlichen Teil des unteren Odertals mehrere tausend Kraniche erwartet. Als Grenzgänger suchen die Vögel ihre Nahrung auf abgeernteten Feldern auf der deutschen Seite und verbringen die Nacht geschützt in flach überfluteten Bereichen des polnischen Landschaftsschutzparks. Die 6. Kranichwoche bietet den Besuchern auch in diesem Jahr ein eindrucksvolles und unvergessliches Naturschauspiel in und um Gartz (Oder).
Mit Rad-, Fuß- und Kremserexkursionen unter Leitung der Naturwacht, Diavorträgen, einer Theateraufführung und dem Stadtfest am Kranichbrunnen können sich Kranichfans dem grauen, majestätischen Vogel aus unterschiedlichen Perspektiven nähern. In diesem Jahr haben die Organisatoren der Kranichwoche die Angebote nochmals erweitert.
Erstmalig können Besucher mit geführten Kanutouren tagsüber die erst gegen Abend besetzten Schlafplätze der Glücksvögel erkunden. Begleitet von den Rufen der Kraniche wird langsam durch die Auenlandschaft bei Gartz(Oder) gepaddelt. Dabei erzählt die erfahrene Kanuführerin Interessantes über den Kranich und über die Flugroute durch das Odertal, seine Schlaf- und Rastplätze, aber auch über weitere fliegende, schwimmende und laufende Tiere in der Flussaue ihren Gästen.
Neu im Programm sind auch Exkursionen zum Thema „Kraniche zählen lernen“ sowie der Kranichrufer-Wettbewerb im Rahmen des Stadtfestes am Kranichbrunnen, bei dem Mutige für Imitationen des Kranichrufes mit tollen Preisen belohnt werden.
Ein Erlebnis besonderer Art sind Schifffahrten zum abendlichen Einflug der Kraniche zu ihren Schlafplätzen.
Neben dem Nationalpark Unteres Odertal und dem Amt Gartz(Oder) sind die Sparkasse Uckermark, die Stadt Gartz(Oder), der Gartzer Förderverein, der polnische Verein Polski Klub Ekologiczny, die Gartzer Schule und Kita, der polnische Landschaftsschutzpark Dolina Dolnej Odry sowie der Tourismusverein Nationalpark Unteres Odertal e.V. Initiatoren der traditionellen Kranichwoche.

Geführte Kanutour zu den Schlafplätzen der Kraniche
Startzeit: vom 1.10 bis 9.10. täglich jeweils 11 Uhr, mit Anmeldung beim Tourismusverein Nationalpark Unteres Odertal, Tel: 03332 / 25590
16307 Gartz (Oder), Am Wasser 3 A, Bollwerk
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: 25 € für Erwachsene 12,50 € für Kinder bis 12 Jahre, inklusive Boote, Ausrüstung und Führung
Das vollständige Programm
Quelle: Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Foto: Archivbild

Das könnte Sie auch interessieren