Bahnsdorf Mittwoch, 22 Januar 2020 von Redaktion

Künftiger Seestrand: Lausitzer Seenland sucht Gastronom für Aussichtspunkt Lieske

Künftiger Seestrand: Lausitzer Seenland sucht Gastronom für Aussichtspunkt Lieske

Mitten im Lausitzer Seenland, am zukünftigen Seestrand Lieske, wird neben dem neuen Parkplatz ab dem 01.04.2020 eine Grünfläche zur Anpachtung, eine öffentliche Toilette sowie eine Ausstellung zur Bergbausanierung zur Verpachtung angeboten. Der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg sucht ab 01.04.2020 einen Pächter zur Imbiss-Versorgung. Voraussetzung sind Erfahrungen im Bereich Gastronomie, ein schlüssiges Konzept sowie eine hohe Serviceorientierung.

Am Seestrand Lieske ist ein Besucherparkplatz mit 90 PKW- und 10 Wohnmobil-Stellplätzen sowie eine, vom 01.04 bis 31.10. geöffnete, öffentliche Toilette und eine Ausstellung zur Bergbausanierung 2017 neu errichtet worden (s. Anlagen). Aktuell ist die Errichtung eines Badestrandes sowie eines Fahrgastschiffsanlegers in Arbeit. Der Standort ist bereits seit Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für Radfahrer und Skater. Er ist für Bustouristik gut erreichbar und direkt an der B 156 gelegen.

Um den Gästen eine einfache, aber gute gastronomische Versorgung zu bieten, sucht der Zweckverband einen Pächter zur Betreibung einer saisonalen Gastronomie. Neben den touristischen Gästen ist die Baustellenversorgung für zwei große Baumaßnahmen (Gewerbegebiet Nordufer und Errichtung Seestrand Lieske) laut Verband eine mögliche Einnahmequelle. Die Verpachtung umfasst die Grünfläche für einen Verkaufswagen oder Kiosk (ca. 150qm Grünfläche, mit Medienschluss für Strom und Wasser).

Interessenten sollten laut Ausschreibung bereit sein einen Saison-Pachtvertrag mit optionaler jährlicher Verlängerung abzuschließen, die geplante Gastronomie möglichst inhabergeführt zu betreiben, Referenzen aufzeigen können und den Eröffnungstermin für das gastronomische Angebot am 01.04.2020 einhalten können. Bewerbungen sollen mit Kurzkonzept und Fotos der geplanten Verkaufseinrichtung erfolgen.

Anfragen zur Ausschreibung richten Sie bitte an: Herrn Thomas Thiel (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 03573 800-315)

Konzepte können an den Zweckverband geschickt werden:

Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg
Großkoschen, Straße zur Südsee 1
01968 Senftenberg

Das könnte Sie auch interessieren