Lichterfeld-Schacksdorf Samstag, 29 Juni 2013 von Benjamin Andriske

Dreharbeiten für Dok-Film an der F60 - Geschichte der Umweltbewegung vom Ende der DDR bis heute

Dreharbeiten für Dok-Film an der F60 - Geschichte der Umweltbewegung vom Ende der DDR bis heute

LICHTERFELD. Regisseur Roland Blum beschäftigt sich seit Jahren mit der Entwicklung der Umweltbewegung. Das vorhandene Filmmaterial wird nun durch aktuelle Sequenzen erweitert. Mit dem Elektrofahrzeug „e-SolCar“ werden einige Anbieter der Energie-Route und Objekte im Lausitzer Seenland angefahren. Am Wochenende wurde an der F60 gedreht. Der entstehende Dokumentarfilm „Mitgift“ soll ab Dezember in die Kinos kommen.
Foto: O.Umbreit

Das könnte Sie auch interessieren