Landkreis
Finsterwalde Donnerstag, 25 Juni 2020 von Redaktion

Nach Fotofahndung: Vermisste Schipkauer Mädchen in Finsterwalde aufgetaucht

Nach Fotofahndung: Vermisste Schipkauer Mädchen in Finsterwalde aufgetaucht

Durch umfangreiche Suchmaßnahmen konnten die beiden vermissten Mädchen aus Schipkau (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) am Donnerstagvormittag in einer Wohnung in Finsterwalde (Landkreis Elbe-ElsteR) gesund aufgefunden werden. Derzeit werden sie an das zuständige Jugendamt übergeben. Die 14 und 15 Jahre alten Mädchen wurden seit dem 03. Juni 2020 vermisst und im Süden Brandenburgs vermutet. Gestern veröffentlichte die Polizei zwei Bilder der Gesuchten und bedankt sich nun für die Unterstützung miz Hinweisen durch die Bevölkerung.

Weitere Polizeimeldungen aus Elbe-Elster

Elsterwerda: Der Sicherheitsdienst eines Einkaufscenters informierte die Polizei in der Mittagszeit, dass zwei Männer Waren gestohlen hatten und dann mit einem PKW weggefahren sind. Im Zuge der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten die zwei Tatverdächtigten im Alter von 33 und 39 Jahren bei Sorno durch die Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden. In ihrem Auto befanden sich Diebesgut wie Kleidungsstücke und Zigaretten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. 

Prösen: Am Mittwochabend musste man feststellen, dass Unbekannte versucht hatten, die Jalousie eines Außenfensters am Jugendclub in der Hauptstraße zu öffnen. Ins Objekt wurde nicht eingedrungen, jedoch entstand ein Sachschaden in dreistelliger Höhe. 

Falkenberg: In der Nacht zum Donnerstag wurde gegen 01:00 Uhr ein PKW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde der 38-jährige Fahrer positiv auf Kokain getestet. Eine Blutprobe wurde angeordnet, die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige gefertigt.

Massen: Auf der Bundesstraße 96 kam es bei Massen in der Nacht zum Donnerstag gegen 23:30 Uhr zu einem Wildunfall. Ein Reh rannte in einen PKW und flüchtete. Am Fahrzeug blieb ein Schaden von mindestens 1.500 Euro zurück.

Polizei- und Feuerwehrmeldungen der Region

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren