Landkreis
Doberlug-Kirchhain Samstag, 24 Juli 2021 von Redaktion / Presseinfo

Geführte Radtour zu Dorfkirchen in Doberlug-Kirchhain

Geführte Radtour zu Dorfkirchen in Doberlug-Kirchhain

Radeln zu den Kirchen in Doberlug Kirchhain - Am 4. August wird es eine geführte 35 Kilometer lange Radtour zu einigen ehemaligen Klosterdörfern geben. Die Entdeckungsreise führt dabei durch die Orte Werenzhain, Friedersdorf und Frankena. Wie die Touristinformation Doberlug-Kirchhain mitteilte, können sich Interessierte noch bis zum 31. Juli per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die Tour anmelden. 

Die Touristinformation Doberlug-Kirchhain teilte dazu mit: 

Am 4. August startet am Bahnhof Doberlug-Kirchhain eine geführte Radtour zu einigen Kirchen der ehemaligen Klosterdörfer. Hierbei geht es auf eine ca. 35 km lange Entdeckungsreise durch die Orte Werenzhain, Friedersdorf und Frankena.

Tauchen Sie mit uns ein, in die besonderen Geschichten der Kirchen dieser Orte. Jedes Dorf, jede Stadt hat eine Kirche und doch ist jedes der Gotteshäuser etwas ganz Besonderes. In unterschiedlichsten Zeiten erbaut, zeugen sie von der Geschichte der Orte und deren Bevölkerung. Kirchen waren einst der Mittelpunkt allen Lebens und begleiten noch heute die Menschen von der Taufe bis zur Bahre.

Radfahren und so reichhaltige Entdeckungen machen Hunger! Für ein kleines rustikales Picknick ist daher gesorgt. Start der Radtour ist 09:30 Uhr am Bahnhof Doberlug-Kirchhain. Bitte halten Sie zusätzlich zum Tourengeld von 12,00 € einen Obolus für die Kirchenbesichtigungen bereit.

Unter der Telefonnummer 035322 511 771  bzw. per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird Ihre Reservierung entgegengenommen. Es wird um Anmeldung bis 31. Juli gebeten! Getränke und Hygienemittel, wie Maske und Handdesinfektion, bringen Sie bitte selbst mit.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: Touristinformation Doberlug-Kirchhain

Das könnte Sie auch interessieren