Bad Liebenwerda Freitag, 09 März 2012 von Helmut Fleischhauer

Zusatzlesung mit Sigmund Jähn wegen großer Nachfrage

Der erste Deutsche im All ist während der LiteraTour in Bad Liebenwerda zu Gast.
„Sigmund Jähn. Rückblick ins All“ – so heißt die Biografie des ersten deutschen Kosmonauten, die der bekannte Raumflieger im Rahmen der LiteraTour in Bad Liebenwerda vorstellen wird. Wegen der großen Nachfrage gibt es jetzt einen zusätzlichen Termin am 24. März, 18 Uhr, im Haus des Gastes in der Kurstadt.
Sigmund Jähn erlangte als dritter Interkosmonaut, 90. Raumflieger und erster Deutscher im All 1978 über Nacht Weltberühmtheit. Er erzählt aus seinem Leben und zeigt mit seinem Powerpoint-Vortrag einen „Rückblick ins All“.
Der Eintritt kostet 8,00 Euro / Ermäßigt: 7,00 Euro.
Quelle: Landkreis Elbe-Elster

Das könnte Sie auch interessieren