Lübben (Spreewald) Freitag, 29 März 2019 von Redaktion

"Lehrling des Monats" mit Leidenschaft für Holz und das Handwerk in Lübben

Der angehende Zimmerer Paul Lehmann aus Märkische Heide ist „Lehrling des Monats“ März 2019 im Südbrandenburger Handwerk. Die Handwerkskammer Cottbus hat den 19-Jährigen für seine engagierten Leistungen während der Ausbildung bei der Heinrich-Hörning GmbH in Lübben ausgezeichnet. Paul steckt bereits im dritten Lehrjahr und hat seine Leidenschaft für das Handwerk sowie seinen Weg zum Ausbildungsbetrieb über vorhergehende Praktika und Ferienarbeit gefunden. Dementsprechend erfreut zeigt sich Geschäftsführer Günther Hörning, der im Interview deutlich betont, wie schwer es geworden ist, gute und motivierte Jugendliche für eine handwerkliche Ausbildung zu begeistern.

Wir haben mit Paul und seinem Chef über die Auszeichnung und Ausbildung gesprochen. Zu sehen im Titelvideo.  

Die Handwerkskammer Cottbus teilte dazu mit:

Die Ferienarbeit in der 8. Klasse brachte Paul Lehmann seinem jet-zigen Arbeitgeber und dem natürlichen Werkstoff Holz näher. Nach einem Praktikum war für ihn klar, dass er eine Berufsausbildung zum Zimmerer absolvieren möchte. „Wenn man auf dem Land auf einem Hof aufwächst, erlebt man, wie gefragt das Handwerk ist. Der Beruf des Zimmerers ist sehr abwechslungsreich und man kann so Vieles einfach selbst bauen“, berichtet der „Lehrling des Monats“ begeistert. „Paul ist ein netter und wissbegieriger junger Mann. Von Beginn an konnte er sich für die Holzbranche begeistern. Mit dem Praktikum und seiner offenen, umgänglichen Art überzeugte er uns“, beschreibt Jörg Dalke, Geschäftsführer der Heinrich und Hörning GmbH seinen Auszubildenden. Immer wieder andere Baustellen und neue Projekte aus Holz faszi-nieren Paul Lehmann. „Wir sind größtenteils in der Region tätig. Der Neubau von Einfamilienhäusern, aber auch die Altbausanierung in Berlin gehören zu unseren aktuellen Aufgaben“, so der junge Mann aus Märkische Heide. Zu den Referenzen seines Ausbildungsbe-triebs gehören traditionelle Fachwerkhäuser, Dachkonstruktionen, Carports, Brücken und Sanierungen. Auch das Inselflair des Tropical Islands bei Berlin, in dem Häuser, Brücken und Terrassen gezim-mert wurden, stammt von der Heinrich und Hörning GmbH.

red / (Pressemitteilung)

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote