Landkreis
Cottbus Freitag, 20 August 2021 von Redaktion / Presseinfo

Verdacht auf Brandstiftung: Papiertonne in Cottbus-Ströbitz in Flammen

Verdacht auf Brandstiftung: Papiertonne in Cottbus-Ströbitz in Flammen

Heute Morgen hat es in Cottbus-Ströbitz gebrannt. Aus bisher unbekannter Ursache stand auf einem Müllplatz eine Papiertonne in Flammen. Die Polizei geht derzeit dem Verdacht einer Brandstiftung nach. 

Papiertonne in Flammen

Heute Morgen gegen 04.00 Uhr wurde die Feuerwehr nach Cottbus in die Erfurter Straße gerufen. Auf einem Müllplatz hatte eine Papiertonne gebrannt. Durch einen schnellen Löschangriff konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert werden. Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. 

Weitere Polizeimeldungen aus Cottbus:

Cottbus: Die Feuerwehr wurde bereits 02:15 Uhr zu einem Papiertonnenbrand in die Lobedanstraße/ Ecke Inselstraße gerufen. Ob beide Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Der entstandene Schaden kann gegenwärtig noch nicht konkret beziffert werden.

Cottbus: 90-jähriger Cottbuser vermisst. Polizei bittet um Hinweise: Weiterlesen 

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: Blaulichtreporter Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren