Landkreis
Cottbus Donnerstag, 19 August 2021 von Redaktion

Verdacht auf Brandstiftung nach Waldbrand in Cottbus-Sielow

Verdacht auf Brandstiftung nach Waldbrand in Cottbus-Sielow

In Cottbus-Sielow hat es gestern Abend einen kleinen Waldbrand gegeben. Insgesamt standen zwölf Quadratmeter Waldboden in Flammen sowie kleinere Kiefern. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei geht dem Verdacht einer Brandstiftung nach. 

Zwölf Quadratmeter Waldboden in Flammen

Zu einem kleinen Waldbrand kam es gestern Abend gegen 19:25 Uhr in Cottbus - Sielow. An einem Waldweg brannten ca. zwölf Quadratmeter Waldboden sowie kleinere Kiefernbäume.
Wie es zu dem Brand gekommen kam, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die Polizei geht dem Verdacht einer Brandstiftung nach. 

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo

Bild: Blaulichtreporter Cottbus 

Das könnte Sie auch interessieren