Cottbus Dienstag, 20 Oktober 2020 von Redaktion / Presseinfo

Corona: Zulassungsstelle Cottbus nach Positiv-Test heute nicht arbeitsfähig

Corona: Zulassungsstelle Cottbus nach Positiv-Test heute nicht arbeitsfähig

Die Zulassungsstelle Cottbus ist heute nicht arbeitsfähig. Grund dafür ist ein positiver Corona-Test bei einer Mitarbeiterin. Nach Abschätzung von weitergehenden Quarantäne-Anforderungen soll schnellstmöglich ein Notfall-Szenario aufgelegt werden, sodass die Mitarbeiter dringende Arbeiten weiterführen können. 

Die Stadt Cottbus teilte dazu mit: 

Wegen eines positiven Corona-Tests bei einer Mitarbeiterin kann die Zulassungsstelle der Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz am Dienstag, 20.10.2020, keinen der vereinbarten Termine sicherstellen und abarbeiten.

Notfall-Szenario soll aufgelegt werden 

Nach Abschätzung von weitergehenden Quarantäne-Anforderungen aufgrund der laufenden Kontaktermittlung wird schnellstmöglich ein Notfall-Szenario aufgelegt, um die dringendste Arbeit weiterführen zu können. Wir bitten um Verständnis.

Coronavirus in der Lausitz. Aktuelle Lage und Entscheidungen

Alle aktuellen Entwicklungen in der Region haben wir in einer Übersicht zusammengefasst ->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren