Landkreis
Cottbus Dienstag, 06 Oktober 2020 von Redaktion

Cottbuser Oktoberlauf: Dörfel und Schulz siegen über zehn Kilometer

Cottbuser Oktoberlauf: Dörfel und Schulz siegen über zehn Kilometer

Am Sonntag fand bei schönstem Herbstwetter der 46. Cottbuser Oktoberlauf statt. Im Leichtathletikstadion fanden sich 285 Teilnehmer ein. Im ersten Wettbewerb gingen 50 kleine Bambinis (1 bis 7 Jahre) auf die 400 Meter Stadionrunde. Darauf folgte der Junior-Cross, als neue Strecke über zwei Kilometer, für die 7 bis 13-jährigen. Rund 45 Kinder absolvierten die, mit leichtem Anstieg und wurzligen Passagen versehene, anspruchsvolle Runde. 

Ahornblatt als Belohnung

Hier siegten mit Ella Kurzmann in 8:46,1 min und Alexander Bönisch in 9:22,2 min, zwei Athleten vom TSV Cottbus. Die fünf und zehn Kilometer Strecken führten wieder durch die herbstliche Landschaft des Madlower Volksparks. Mit großen Vorsprung siegte bei den Frauen über die zehn Kilometer, Blanka Dörfel in 37:08,2 min vom gastgebenden Verein LC Cottbus und bei den Männern ihr Vereinskollege Constantin Schulz in 35:56,8 min. Den Sieg über die fünf Kilometer holten sich bei den Frauen Zora Schalow in 20:39,6 min und bei den Männern Justus Wegner vom SV Olympia Cottbus e.V. in 17:43,4 min.

Alle Teilnehmer freuten sich über die schöne Teilnehmermedaille – ein Ahornblatt aus Keramik. Für die jeweils sechs erstplatzierten gab es passend zur Jahreszeit, einen Pilz aus Keramik als Pokal und ein Sachgeschenk von den Sponsoren des Leichtathletik Club Cottbus. Der Verein zeigt sich zufrieden mit der Veranstaltung. Im letzten Jahr hatte Günter Sägebrecht, nach 45 Jahren, den Staffelstab für die Organisation an Sven During weitergereicht. Somit konnte dieser traditionsreiche Lauf erfolgreich fortgesetzt werden. Ein großes Dankeschön  gilt ebenso den 50 fleißigen Helfern, die wieder für einen reibungslosen Ablauf sorgten.  

Ergebnisübersicht

2 km - Jungen

1. Alexander Bönisch (TSV Cottbus Triathlon) …0:09:22,2

2. Clemens Gasch (LC Cottbus) …0:09:23,3

3. Poldi Altmann (LC Cottbus) …0:09:27,1

2 km - Mädchen

1. Ella Kurzmann (TSV Cottbus) …0:08:46,1

2. Tara Lehmann (SV Olympia e.V.) …0:08:59,0

3. Mia Junge (4BestenseeRunners) …0:09:29,2

5 km - Männer

1. Justus Wegner (SV Olympia Cottbus e.V.) …0:17:43,4

2. Simeon Schumann (TSV Cottbus Abt. Triathlon) …0:18:07,1

3. Luis Reinhardt (LC Cottbus) …0:19:06,2

5 km - Frauen

1. Zora Schalow …0:20:39,6

2. Nele Kergel (SV Olympia Cottbus e.V.) …0:21:17,2

3. Louise Schmied (SV Wacker Komptendorf) …0:22:13,7

10 km - Männer

1. Constantin Schulz (LC Cottbus) …0:35:56,8

2. Rodion Beimler (LC Cottbus) …0:36:09,1

3. Konstantin Gorodetsky (SV Olympia Cottbus) …0:36:36,9

10 km - Frauen

1. Blanka Dörfel (LC Cottbus) …0:37:08,2

2. Jasmin Beer (SV Wacker Komptendorf) …0:40:31,4

3. Franziska Kranich (Laufhaus Oderwitz / Europamarathon) …0:41:52,3

Das könnte Sie auch interessieren