Cottbus Donnerstag, 28 Mai 2020 von Redaktion

Cottbuser Leseclub im „Brandenburger Lesesommer“ startet trotz Corona

Cottbuser Leseclub im „Brandenburger Lesesommer“ startet trotz Corona

Von Blankenfelde bis Zossen sorgen 19 Bibliotheken dafür, dass es auch im „Corona-Jahr“ ein starker „Brandenburger Lesesommer“ werden kann. Die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus, Berliner Straße 13/14, ist dabei.  Pünktlich zum Ferienbeginn am Donnerstag, dem 25. Juni, wird der Cottbuser Leseclub eröffnet. Eine Anmeldung ist zu den Bibliotheksöffnungszeiten ab diesem Tag möglich: Di – Do 10 bis 18 Uhr, Fr 10 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 14 Uhr. Jedes Clubmitglied erhält ein trendiges Armband. Das Teilnahmealter wurde deutlich erweitert: Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren können sich auf ihren eigenen Bereich mit Hunderten neuer Büchern freuen, darunter englischsprachigen Ausgaben, Sachbüchern und Graphic Novels.

Eine E-Book-Ausleihe ist ab diesem Jahr ebenfalls möglich. Alle Neuerwerbungen sind ausschließlich regionalen Sponsoren und Unterstützern zu verdanken. Als einer der Hauptförderer stellt der Rotary Club Cottbus mit seinem Präsidenten Dr. med. Jürgen Krülls-Münch erneut den Schirmherrn. Wer in den Ferien mindestens drei Bücher gelesen und sich mit einem erfahrenen Bücherfreund in der Bibliothek über das Gelesene unterhalten hat, erhält eine Urkunde, die als außerschulische Leistung auf dem Zeugnis erwähnt werden oder in die Deutschnote einfließen kann.

Durch die Corona-Pandemie müssen die Partys zum Start und Ausklang der Leseförderungsaktion in diesem Jahr entfallen. Die Urkundenausgabe findet ausschließlich in der Bibliothek statt und beginnt am Dienstag, 1. September.

Der „Brandenburger Lesesommer“ gehört zur bundesweit größten Ferien-Aktion in Bibliotheken „Leseclubs im Sommer“. Etwa 20.000 Kinder und Jugendliche beteiligen sich daran. Weitere Informationen unter: www.lernzentrum-cottbus.de.

Foto: Vorfreude auf einen starken „Brandenburger Lesesommer“ beim Leseclub-Vorbereitungsteam der Bibliothek. Copy: Kerstin Stöckel

Das könnte Sie auch interessieren